Flugzeug-Unglück auf der Wasserkuppe: Cessna tötet drei Fußgänger

RTW Symbolbild(Bild: Symbolfoto: M. Brändli)Gersfeld (ots) – Auf der Wasserkuppe bei Fulda ereignete sich am Sonntag (14.10.2018) gegen 15.45 Uhr ein schwerer Flugunfall. Drei Menschen kamen dabei ums Leben.

Wie die Polizei mitteilte, befand sich ein 56-jähriger Pilot einer Cessna im Landeanflug auf den Flugplatz Wasserkuppe, als er aus unbekannten Gründen durchstarten musste. Da dies nicht gelang, rollte die Maschine über die Landebahn hinaus. Dabei durchbrach das Flugzeug eine Schranke, überquerte eine Landstraße und erfasste drei Personen, die sich auf einem Gehweg aufhielten. Die Passanten wurden tödlich verletzt.

Bei den drei Getöteten handelt es sich um eine 39-jährige Mutter, ihren 11-jährigen Sohn und ihre 12-jährige Tochter.

Im Flugzeug befanden sich neben dem Piloten noch drei weitere männliche Personen. Die Männer verletzten sich bei dem Unfall leicht. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus.

Mindestens eine weitere Augenzeugin erlitt einen Schock und musste psychologisch sowie medizinisch betreut werden.

 

RRDC-Block MusterDer RRDC-Block ist ein Schnellerfassungschart für Rettungskräfte. Dieser erleichtert die Patientendokumentation im Rettungsdienst. Der RRDC-Block ist exklusiv im bei uns im Shop erhältlich.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: