Aktuelle Informationen zum Medizinproduktegesetz

Illmensee (rd.de) -Der Medizinprodukteberater und Lehrrettungsassistent Frank Johannsen hat eine neue Webseite zum Medizinproduktegesetz ins Netz gebracht.

Auf den ersten Blick bietet die Webseite www.medizinproduktebeauftragter.de die Dienstleistungen des Beraters Frank Johannsen in allen Fragen der MPG-Umsetzung an. Doch enthält die Seite vor allen Dingen in der Rubrik „Medizinprodukteportal“ allerlei nützliche Informationen und Hilfestellungen, eigene Schwächen im Umgang mit Medizinprodukten und der Dokumentation zu erkennen. Neben Merkblättern und Links findet man auf dieser Seite auch Bestandsverzeichnisse, Medizinproduktebücher und persönliche Einweisungsnachweise als PDF zur freien Verwendung.

Anzeige

Die wichtigsten Fragen rund um das MPG werden kompakt und bündig beantwortet und ein aktuelles Sortiment von Fachbeiträgen und Urteilen machen die Webseite durchaus zu einem geeigneten Anlaufpunkt rund um das MPG.

Das Johannsen neben seiner freien Beratertätigkeit als Lehrrettungsassistent und Ausbildungsleiter bei einer Hilfsorganisation beschäftigt ist, bringt dem Thema Medizinprodukte natürlich den richtigen Dreh, weil Johannsen genau weiß, wo er im Rettungsdienst nach den Schwachstellen suchen muss.

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Hallo,

    vielen Dank für die Vorstellung meiner Webseite mit Medizinprodukteportal.
    Es hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen. Die Adresse lautet richtig: http://www.medizinproduktebeauftragter.de

    Frank Johannsen

    Auf diesen Kommentar antworten
  2. Oha! Gut, ich ändere das oben im Artikel.

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar zu Mario Gongolsky Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.