Heizung für Sanitätszelte


Heizkanone BV110E

Rott am Inn (pm) – Die Heizkanone BV110E von Master Climate Solutions wurde nun speziell an die Erfordernisse im Rettungsdienst angepasst. Das Heizgerät liefert 1.800 Kubikmeter Warmluft pro Stunde.

Der Hersteller Master Climate Solutions steht seit 50 Jahren für Robustheit und Qualität. In Zusammenarbeit mit Blaulicht.de wurde ein spezielles Modell für die Erfordernisse des Rettungsdienstes auf den Markt gebracht. Die Heizkanone BV110E verfügt aber über zusätzliche Haltegriffe oder einer geänderten Kaminabdeckung.

Das Heizgerät besitzt eine Photozellen-Flammensicherung, Überhitzungsthermostat mit Nachlaufventilation sowie ein optionales Raumthermostat. Der pulverbeschichtete Tank ist mit einer Füllstandsanzeige ausgestattet. Durch die außenliegende Pumpe sind Wartungsarbeiten leicht vorzunehmen. Die Heizkanone wird komplett mit Fahrgestell geliefert. Hitzebeständige Luftschläuche oder einer Aufbewahrungsbox sind als Zubehör erhältlich.

Technische Daten:

  • Leistung:33 kW
  • 113.000 Btu/h
  • 28.500 Kcal/h
  • Luftdurchsatz: 1.800 m3/h
  • Brennstoffverbrauch in: 2,71 kg/h
  • Tankinhalt: 65 l
  • Maße (L x B x H): 1200 x 650 x 1000 mm
  • Netzspannung: 220-240/50 V/Hz
  • Energieverbrauch: max. 2,3 A

Mehr Information www.blaulicht.de

One Response to “Heizung für Sanitätszelte”

  1. Peter on Februar 8th, 2012 14:07

    Was wurde denn da “ …speziell an die Erfordernisse im Rettungsdienst angepasst“????

    Ist da ein AED mit eingebaut?

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?