Produkt: Rettungs-Magazin 5/2019 Digital
Rettungs-Magazin 5/2019 Digital
Interview zur Interschutz 2020+++Reportage Christoph Westfalen+++Drohneneinsatz im Katastrophenschutz+++Rettungsdienst in Bremerhaven+++Erster RTW von MAN

Sturz von defekter Arbeitsplattform: Höhenretter im Einsatz

Symbolfoto HöhenretterRostock (ots) – Bei einem schweren Arbeitsunfall im Rostocker Überseehafen ist am Donnerstag (15.11.2018) ein 39-Jähriger ums Leben gekommen. Sein Kollege überlebte und musste von Höhenrettern gerettet werden.

Die beiden Männer (39 und 34 Jahre) waren gegen 9:40 Uhr mit Wartungsarbeiten an einem Kühlturm eines Kraftwerks beschäftigt. Sie befanden sich auf einer Arbeitsplattform in etwa 60 Meter Höhe, als plötzlich auf einer Seite der Gondel die Seile nachgaben. Während der 34-Jährige sich festhalten konnte, stürzte sein Kollege in die Tiefe. Er verstarb am Unglücksort.

Anzeige

Nachdem Augenzeugen einen Notruf abgesetzt hatten, alarmierte die Leitstelle ein Großaufgebot an Einsatzkräften, darunter die Höhenretter der Feuerwehr Rostock. Diese kletterten auf den 140 Meter hohen Kühlturm.

Mehr zum Thema:

Von dort ließ sich einer der Feuerwehrmänner zu dem 34-Jährigen herab. Er sicherte den Arbeiter mit einem Geschirr und konnte ihn nach insgesamt zwei Stunden von der Arbeitsplattform retten. Der Arbeiter wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus transportiert.

Erst in den Abendstunden konnten die Einsatzkräfte die beschädigte Arbeitsplattform sichern, um die Leiche des zweiten Mannes gefahrlos bergen zu können. Wie genau es zu dem Unglück kommen konnte, prüft derzeit die Kriminalpolizeinspektion Rostock.

(16.11.2018; Symbolfoto: M. Rüffer)

Der RRDC-Block – unser Schnellerfassungschart für alle Rettungskräfte. Er erleichtert die Patientendokumentation im Einsatz. Exklusiv bei uns im Shop erhältlich!

Produkt: Rettungs-Magazin 5/2019 Digital
Rettungs-Magazin 5/2019 Digital
Interview zur Interschutz 2020+++Reportage Christoph Westfalen+++Drohneneinsatz im Katastrophenschutz+++Rettungsdienst in Bremerhaven+++Erster RTW von MAN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.