Produkt: Rettungs-Magazin 5/2019
Rettungs-Magazin 5/2019
Interview zur Interschutz 2020+++Reportage Christoph Westfalen+++Drohneneinsatz im Katastrophenschutz+++Rettungsdienst in Bremerhaven+++Erster RTW von MAN

Unfall mit Kutsche – 38-Jährige schwer verletzt

(Bild: (Symbol) Markus Brändli)Eltmann (pol) – Im Eltmanner Stadtteil Weisbrunn (Landkreis Hassberge/Bayern) ist es am Mittwochnachmittag (21.08.2019) zu einem Unfall mit einer Kutsche gekommen.

Gegen 14:30 Uhr war eine 38 Jahre alte Frau mit ihren beiden sieben und elf Jahre alten Töchtern auf einer einachsigen Kutsche unterwegs. Als das Fuhrwerk nach einem kurzen Halt bergab wieder anfuhr, scheute das Pferd und galoppierte die Straße hinab. Die Kutsche prallte schließlich gegen einen Abhang sowie einen Baum und kippte auf die Seite.

Anzeige

Die 38-Jährige erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Der Rettungsdienst versorgte sie vor Ort, bevor ein Rettungshubschrauber die Patientin in eine Klinik flog. Die beiden Kinder kamen mit leichten Verletzungen davon. Vorsorglich brachte der Rettungsdienst die Mädchen mit einem Rettungswagen ebenfalls in ein Krankenhaus.

Produkt: Rettungs-Magazin 5/2019
Rettungs-Magazin 5/2019
Interview zur Interschutz 2020+++Reportage Christoph Westfalen+++Drohneneinsatz im Katastrophenschutz+++Rettungsdienst in Bremerhaven+++Erster RTW von MAN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren