Produkt: Rettungs-Magazin 5/2019 Digital
Rettungs-Magazin 5/2019 Digital
Interview zur Interschutz 2020+++Reportage Christoph Westfalen+++Drohneneinsatz im Katastrophenschutz+++Rettungsdienst in Bremerhaven+++Erster RTW von MAN

Trecker kollidiert mit Mercedes Kombi

(Bild: Feuerwehr Velbert)Velbert (ots) – Zwei Verletzte und hoher Sachschaden – das ist die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch (28.10.2020) in Velbert ereignete.

Die Frontalkollision ereignete sich nach Auskunft der Feuerwehr um 15:11 Uhr in einer leichten Kurve. Dabei riss der Mercedes E350 Kombi das linke Vorderrad des schweren landwirtschaftlichen Fahrzeugs ab und schleuderte in den Straßengraben. Auf der anderen Straßenseite kippte der Trecker um, wobei der zweiachsige, circa 15 Tonnen schwere Anhänger auf die Fahrerkabine stürzte.

Anzeige

Nachdem zunächst der Rettungsdienst mit zwei Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug alarmiert worden waren, wurde aufgrund der Schwere des Unfalls kurz darauf auch die hauptamtliche Wache aus Velbert-Mitte nachgefordert.

Bei Eintreffen der Rettungskräfte hatten sowohl die 65-jährige Mercedesfahrerin als auch der 23-jährige Treckerfahrer ihre Fahrzeuge eigenständig verlassen. Beide wurden umgehend vom Rettungsdienst erstversorgt und anschließend in Krankenhäuser transportiert.

Produkt: Rettungs-Magazin 5/2019 Digital
Rettungs-Magazin 5/2019 Digital
Interview zur Interschutz 2020+++Reportage Christoph Westfalen+++Drohneneinsatz im Katastrophenschutz+++Rettungsdienst in Bremerhaven+++Erster RTW von MAN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.