Produkt: Rettungs-Magazin 5/2019 Digital
Rettungs-Magazin 5/2019 Digital
Interview zur Interschutz 2020+++Reportage Christoph Westfalen+++Drohneneinsatz im Katastrophenschutz+++Rettungsdienst in Bremerhaven+++Erster RTW von MAN

Schonende Rettung nach schwerem Unfall

(Bild: Galka/FW Rheurdt)Rheurdt (ots) – Am Montagnachmittag (05.10.2020) kam es nahe Rheurdt zu einem Alleinunfall mit einer schwerverletzten Person.

Ein 73-jähriger Pkw-Fahrer kam auf der L 474 von der Fahrbahn ab, fuhr über den Grünstreifen, kollidierte mit einem Baum und kam auf einem angrenzenden Feld zum Stehen. Der Fahrer zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu.

Anzeige

Der Mann war im Wrack nicht eingeklemmt. Der Rettungsdienst entschied sich aufgrund des Verletzungsmusters dennoch dafür, die Feuerwehr nachzufordern. Gemeinsam sollte eine patientenschonende Rettung durchgeführt werden. Die Feuerwehr Rheurdt nahm in Abstimmung mit dem Notarzt das Dach des Pkw ab. Anschließend konnte der Patient achsengerecht aus dem Unfallwagen gehoben werden. Die technische Rettung war nach rund 25 Minuten abgeschlossen.

Der Verletzte wurde an den zweiten Notarzt des inzwischen eingetroffenen Rettungshubschraubers „Christoph 9“ übergeben. Die Luftretter flogen den Mann zur weiteren Versorgung in eine Unfallklinik.

Rettungs-Magazin Abo Digital

Entdecken Sie das Rettungs-Magazin als digitale Ausgabe auf Ihrem Smartphone, Tablet und PC.

21,15 €
AGB
Produkt: Rettungs-Magazin 5/2019 Digital
Rettungs-Magazin 5/2019 Digital
Interview zur Interschutz 2020+++Reportage Christoph Westfalen+++Drohneneinsatz im Katastrophenschutz+++Rettungsdienst in Bremerhaven+++Erster RTW von MAN

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Im Rahmen einer EP oder gar dem Vollexamen in Nds. faellst Du zu 200℅ wegen Transportverzögerung in diesem Kontext durch…..

    Welcher Standard wurde hier praktiziert , ITLS und S3 Leitlinie dürften Ausscheiden….Bitte um Feedback! Danke im Voraus.

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.