Pkw geriet in Gleisbett und fällte Oberleitungsmast

(Bild: Feuerwehr Neuss)Neuss (ots) – Feuerwehr und Rettungsdienst aus Neuss mussten am Samstagabend (07.05.2022) um 21:19 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B 1 ausrücken.

An der Stadtgrenze zwischen Neuss und Düsseldorf war ein Pkw von der Fahrbahn abgekommen und in das Gleisbett der Straßenbahn geraten. Anschließend prallte der Wagen den Mast einer Oberleitung und riss diesen aus dem Boden. Das Auto wurde dabei stark beschädigt.

Anzeige

Die Feuerwehr veranlasste eine Abschaltung der Oberleitung durch die Rheinbahn und erdete die Leitung im Bereich der Einsatzstelle.

Da der Fahrer nicht eingeklemmt war, konnte dieser zügig dem Rettungsdienst übergeben und von diesem versorgt werden. Nach einer ersten Versorgung vor Ort wurde er in ein Krankenhaus transportiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.