Produkt: Rettungs-Magazin 5/2019
Rettungs-Magazin 5/2019
Interview zur Interschutz 2020+++Reportage Christoph Westfalen+++Drohneneinsatz im Katastrophenschutz+++Rettungsdienst in Bremerhaven+++Erster RTW von MAN

Metallfass explodiert bei Schweißarbeiten

(Bild: UNECE)Allmendingen (ots) – In Allmendingen ist es am Dienstag (28.07.2020) im Laufe des Vormittags zu einem schweren Arbeitsunfall mit mehreren Verletzten gekommen.

Nach Erkenntnissen der Polizei war ein 44-jähriger Arbeiter gegen 10:30 Uhr damit beschäftigt, Schweißarbeiten an einem Metallfass durchzuführen. Dabei kam es zu einer Explosion, bei der sich der Arbeiter schwere Verletzungen zuzog. Zwei Kollegen im Alter von 43 und 52 Jahren erlitten leichte Verletzungen. Die Polizei vermutet, dass sich in dem Fass noch Benzinreste befanden, die zur Explosion führten.

Anzeige

Der Rettungsdienst versorgte den 44-Jährigen vor Ort. Anschließend wurde der Mann mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Die beiden leicht verletzten Arbeiter brachte der Rettungsdienst in Krankenhäuser.

Rettungs-Magazin Abo Digital

Entdecken Sie das Rettungs-Magazin als digitale Ausgabe auf Ihrem Smartphone, Tablet und PC.

21,15 €
AGB
Produkt: Rettungs-Magazin 5/2019
Rettungs-Magazin 5/2019
Interview zur Interschutz 2020+++Reportage Christoph Westfalen+++Drohneneinsatz im Katastrophenschutz+++Rettungsdienst in Bremerhaven+++Erster RTW von MAN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren