Produkt: Rettungs-Magazin 5/2019
Rettungs-Magazin 5/2019
Interview zur Interschutz 2020+++Reportage Christoph Westfalen+++Drohneneinsatz im Katastrophenschutz+++Rettungsdienst in Bremerhaven+++Erster RTW von MAN

Gleitschirmflieger gegen Baum geschleudert

(Bild: (Symbol) DRF Luftrettung)Grabenstetten (ots) – Schwer verletzt wurde ein 51-jähriger Gleitschirmflieger bei einem Unfall am Dienstag (19.05.2020) im Landkreis Reutlingen.

Der erfahrene Pilot war in Neuffen gestartet und wollte im Bereich der K 6758 zwischen Böhringen und Grabenstetten landen. Gegen 14 Uhr setzte der Mann zum Landeanflug an. Dabei erfasste ihn anscheinend eine Windböe, die ihn seitlich nach oben riss und gegen einen Baum schleuderte.

Anzeige

Der 51-Jährige prallte gegen den Baum und stürzte mehrere Meter in die Tiefe. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst brachte ein Rettungshubschrauber den Patienten in eine Klinik.

Rettungs-Magazin Abo Digital

Entdecken Sie das Rettungs-Magazin als digitale Ausgabe auf Ihrem Smartphone, Tablet und PC.

21,15 €
AGB
Produkt: Rettungs-Magazin 5/2019
Rettungs-Magazin 5/2019
Interview zur Interschutz 2020+++Reportage Christoph Westfalen+++Drohneneinsatz im Katastrophenschutz+++Rettungsdienst in Bremerhaven+++Erster RTW von MAN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren