Medida übernimmt Deutschlandvertrieb für Telespro


Stockstadt (pr) – Der Rettungsdienstausrüster Medida in Stockstadt hat den Vertrieb für die Produkte der finnischen Telespro Oy aus Kuopio übernommen. Das Unternehmen hat sich in Finnland mit innovativen Patienten-Wärmesystemen einen Namen gemacht und beliefert bereits jetzt viele dortige Rettungsdienstorganisationen. 

In Zusammenarbeit mit der Universität von Kuopio und deutschen Luftrettern entwickelte Telespro Produkte, die sie innerhalb von kurzer Zeit zu einem führenden Unternehmen im Bereich der Wärmeerhaltung bei Patienten machten.

Zu den bekanntesten Produkten von Telespro gehören die Schutzhülle „Rescue Cover“, gefertigt aus feuchtigkeitsfestem, winddichtem und atmungsaktivem Gore Rescue Blanket Laminate, sowie das „Rescue Cape“.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?