Rettungswagen Platz gemacht, Sattelzug umgekippt


Soltau-Fallingbostel (ots) – Ausgerechnet bei dem Versuch, einem Rettungswagen mit Sondersignalen Platz zu machen, kippte heute Morgen (20.10.09) ein Sattelschlepper um.

Auf der B 71 bei Hötzingen auf die Seite machte der 22-jährige Fahrer mit seinem Sattelzug etwas übereifrig Platz. Dabei geriet er mit den rechten Rädern auf den Grünstreifen. Daraufhin sackte der Lastzug ein und kippte schließlich auf rechte Seite in den Acker. Der Fahrer blieb zum Glück unverletzt.

Zur Bergung des Trucks musste die Bundesstraße zeitweise gesperrt werden.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?