Lastwagen erfasst zwei Fußgängerinnen


München (BF) – Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es gestern Mittag in Neuaubing. Ein Lkw erfasste beim Abbiegevorgang zwei Frauen an einer Fußgängerinsel.

Eine der beiden Damen im Alter von etwa 80 Jahren wurde von dem Fahrzeug überrollt und sehr schwer verletzt. Ihre 57-jährige Begleiterin zog sich bei dem Unfall eine Unterschenkelfraktur zu. Einsatzkräfte der Feuerwehr leiteten an der Unfallstelle die medizinische Erstversorgung ein und unterstützten den Rettungshubschrauber Christoph 1 sowie die Rettungswagenbesatzung des Malteser-Hilfsdienstes.

Die Ältere der beiden Damen verstarb trotz intensiver Wiederbelebungsmaßnahmen noch an der Unfallstelle. Ihre Begleiterin wurde zur weiteren medizinischen Versorgung in eine Münchner Klinik transportiert.

Das Kriseninterventionsteam übernahm die psychische Betreuung des Lkw-Fahrers und der Unfallzeugen.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?