Bei Gartenarbeiten in Schacht gestürzt


Bochum (BF) – Aus einem rund 2,5 Meter tiefen Schacht mussten am Dienstag (30.04.2013) Feuerwehr und Rettungsdienst eine ältere Frau in Bochum retten.

Die Frau war gegen 09:30 Uhr bei Gartenarbeiten in den Schacht gestürzt. Sie zog sich dabei laut Berufsfeuerwehr schwere Beinverletzungen zu.
 
Notarzt sowie Rettungsdienst versorgten und stabilisierte die Frau noch im Schacht. Anschließend wurde sie von der Feuerwehr schonend aus dem Schacht gehoben und in eine Spezialklinik transportiert.

One Response to “Bei Gartenarbeiten in Schacht gestürzt”

  1. cheap wedding dresses uk on Mai 5th, 2013 07:46

    Great article! This is one piece of information I can understand and agree upon with you. Thanks for keeping it straightforward and easy to read. You are a talented writer who creates high quality content.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?