Produkt: Rettungs-Magazin 5/2019
Rettungs-Magazin 5/2019
Interview zur Interschutz 2020+++Reportage Christoph Westfalen+++Drohneneinsatz im Katastrophenschutz+++Rettungsdienst in Bremerhaven+++Erster RTW von MAN

RTW auf MAN-TGE – jetzt im neuen Rettungs-Magazin

(Bild: Maximilian Kunkel)Bremen (rd_de) – Das neue Rettungs-Magazin für September/Oktober 2019 ist jetzt im Handel erhältlich. Auf Sie warten unter anderem eine Reportage über „Christoph Westfalen“, erste Informationen über die bevorstehende Interschutz 2020 in Hannover und eine Vorstellung des neuen Rettungswagens von MAN auf dem TGE-Fahrgestell.

„Christoph Westfalen“ ist ein Intensivtransporthubschrauber im 24-Stunden-Betrieb. Neben Primäreinsätzen in der Region werden von Greven (NRW) aus auch mehrstündige Verlegungsflüge übernommen. Wir haben eine Crew der ADAC Luftrettung begleitet.

Anzeige

Die Interschutz 2020 steht unter dem Thema: Schutz und Rettung vernetzt. Wir sprachen mit Martin Folkerts, Projektleiter Interschutz im Team der Deutschen Messe AG, über die Pläne für die Großveranstaltung.

Erstmals präsentierte MAN zur IAA für Nutzfahrzeuge in Hannover 2016 den TGE, einen Transporter in der Gewichtsklasse 3.000 bis 5.500 kg. Der erste RTW in Kundenausführung – ein MAN TGE 5.180 mit Kofferaufbau von Fahrtec – ist jetzt im Einsatz. Erste Erfahrungen lesen Sie im aktuellen Rettungs-Magazin.

Das neue Rettungs-Magazin, Ausgabe 5/2019, ist jetzt im Handel erhältlich. Versandkostenfrei bestellen können Sie hier.

Produkt: Rettungs-Magazin 5/2019
Rettungs-Magazin 5/2019
Interview zur Interschutz 2020+++Reportage Christoph Westfalen+++Drohneneinsatz im Katastrophenschutz+++Rettungsdienst in Bremerhaven+++Erster RTW von MAN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren