Produkt: Rettungs-Magazin 3/2019 Digital
Rettungs-Magazin 3/2019 Digital
Neuer ITW fürs BRK+++Interview: Berufsbild Notfallsanitäter+++Rettungsdienst in Island+++Was tun bei Hypotonie+++Rettung nach Wespenstich+++Ausbildung Bergwacht

Meningitis: Symptome einfach überprüfen

Meningitis_SymptomeBremen (rd_de) – Meningitis wird meist durch Bakterien oder Viren ausgelöst. Typische Symptome sind unter anderem sehr starke Kopfschmerzen, Nackensteifigkeit, Lichtempfindlichkeit und ein schweres allgemeines Krankheitsgefühl. Hier zeigen wir, wie sich Kernig-, Brudzinski- und Lasègue-Zeichen überprüfen lassen.

Kernig-Zeichen

Meningitis_Symptome

Anzeige

Der Patient wird flach auf dem Rücken gelagert. Die Beine werden bei gestrecktem Knie im Hüftgelenk gebeugt. Beugt der Patient dabei aufgrund von Schmerzen die Knie, ist das Kernig-Zeichen positiv.

Meningitis_Symptome

Brudzinski-Zeichen

Meningitis_Symptome

Der Patient wird flach auf dem Rücken gelagert. Der Untersucher beugt den Kopf kräftig in Richtung Brust. Das Brudzinski-Zeichen ist positiv, wenn der Patient die Knie anzieht.

Meningitis_Symptome

Lasègue-Zeichen

Meningitis_Symptome

Der Patient wird aufgefordert, sich flach auf den Rücken zu legen. Das gestreckte Bein wird im Hüftgelenk langsam passiv um 90 Grad gebeugt. Das Lasègue-Zeichen ist positiv, wenn eine Beugung um etwa 70 bis 80 Grad aufgrund von vorher eintretenden Schmerzen in Bein, Gesäß oder Rücken nicht durchführbar ist.

Meningitis_Symptome

(Text: Dr. Ingo Blank, Chirurg und Leitender Notarzt; Symbolfotos: Markus Brändli; 29.08.2017) [1162]

Mehr über Meningitis lesen Sie im aktuellen Rettungs-Magazin. Jetzt im Handel oder versandkostenfrei in unserem Online-Shop.

Produkt: Rettungs-Magazin 4/2019 Digital
Rettungs-Magazin 4/2019 Digital
Rettungsgasse+++BRK: Sanitätsdienst mit Elektro Mountainbike+++Analgesie durch Notfallsanitäter+++Sauerstofftherapie+++Rettmobil Bericht+++DGzRS: Neuer Bootstyp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.