Im neuen Rettungs-Magazin: ABCDE Schema für den Sanitätsdienst

(Bild: Markus Brändli)Bremen (rd_de) – Das ABCDE Schema kennt nahezu jeder, der im Rettungsdienst arbeitet. Im neuen Rettungs-Magazin erklären wir, wie es auch im Sanitätsdienst angewendet werden kann. Weitere Themen sind unter anderem die First Responder der DLRG Quakenbrück (Niedersachsen) und wie aus einem RTW ein GW Verpflegung wurde.

ABCDE Schema für den Sanitätsdienst

Natürlich ist das ABCDE Schema für Mitarbeiter im professionellen Rettungsdienst nichts Neues mehr. Für die Kolleginnen und Kollegen im Sanitätsdienst sieht das aber vielfach anders aus. Sie haben nicht nur eine geringere Qualifikation, sondern zum Teil auch anders gelagerte Aufgaben. Deshalb benötigen sie eine modifizierte Form – den ABC-Algorithmus Sanitätsdienst. Wir stellen ihn vor.

First Responder: Voraushelfer der DLRG Quakenbrück

Wenn in Quakenbrück (Niedersachsen) der Rettungsdienst ausgelastet ist, kommen die First Responder der DLRG ins Spiel. Seit 2014 unterstützen die Voraushelfer der DLRG Quakenbrück das regionale Rettungswesen. Schon nach kurzer Zeit haben sie sich als verlässliche Größe im System etabliert, wie man in unserer Reportage lesen kann.

Rettungswagen: Wie aus einem RTW ein GW Verpflegung wurde

Was macht man mit einem ausrangierten Rettungswagen? Die Kollegen des DRK-Ortsvereins Bad Honnef (NRW) hatten eine clevere Idee: Sie ließen ihren ehemaligen RTW zu einem Gerätewagen Verpflegung umbauen. Der erfüllt moderne Hygiene-Anforderungen und ist bei Großeinsätzen immer gerne gesehen.

Rettungs-Magazin, Ausgabe 6/2018 – jetzt am Kiosk oder jederzeit versandkostenfrei in unserem Rettungsdienst-Online-Shop beziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: