Produkt: Rettungs-Magazin 5/2019
Rettungs-Magazin 5/2019
Interview zur Interschutz 2020+++Reportage Christoph Westfalen+++Drohneneinsatz im Katastrophenschutz+++Rettungsdienst in Bremerhaven+++Erster RTW von MAN

11 GW-Wasserrettung für DLRG in Baden-Württemberg

(Bild: IM Baden-Württemberg)Stuttgart (IM BW) – Die DLRG in Baden-Württemberg kann sich über elf Gerätewagen Wasserrettung freuen. Staatssekretär Wilfried Klenk überreichte die Mercedes-Benz Sprinter 519 CDI vergangene Woche in Stuttgart.

„Es ist gerade das ehrenamtliche Engagement in den Hilfsorganisationen, das den Bevölkerungsschutz trägt und ohne das der Schutz der Bevölkerung bei großen Schadenslagen oder gar Katastrophen nicht funktionieren würde“, sagte Staatssekretär Wilfried Klenk anlässlich der Übergabe. Das Innenministerium hatte rund 1,3 Millionen Euro für die Beschaffung der geländegängigen Gerätewagen für die DLRG-Tauchgruppen zur Verfügung gestellt.

Anzeige

Staatssekretär Klenk übergab die Fahrzeuge und Anhänger am vergangenen Mittwoch (14.07.2021) an die für den Fachdienst Wasserrettung verantwortlichen Landesverbände Baden und Württemberg der Deutschen Lebens-Rettung-Gesellschaft (DLRG). „Ich freue mich sehr, dass uns das Innenministerium das notwendige Werkzeug zur Verfügung stellt, um den Bürgerinnen und Bürgern in Gefahrensituationen noch besser helfen zu können“, so Armin Flohr, Präsident des DLRG-Landesverbandes Württemberg.

Die Fachabteilung des Innenministeriums hat in enger Abstimmung mit den DLRG-Landesverbänden die neuen Gerätewagen-Wasserrettung für die Tauchgruppen konzipiert und die erforderliche Leistungsbeschreibung erarbeitet. In jedem der neuen Gerätewagen finden bis zu sechs Wasserretter Platz. Das organisationseigene Material für die Rettungstaucher und für Eisrettung kann in vorinstallierten Regalsystemen untergebracht werden.

Produkt: Rettungs-Magazin 5/2019
Rettungs-Magazin 5/2019
Interview zur Interschutz 2020+++Reportage Christoph Westfalen+++Drohneneinsatz im Katastrophenschutz+++Rettungsdienst in Bremerhaven+++Erster RTW von MAN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.