Produkt: Rettungs-Magazin Digital 6/2014

Rettungs-Magazin Digital 6/2014

Notfallsanitäter-Ausbildung: Die Pläne der Feuerwehr – DRK Hannover: der Innovations-Rettungswagen – Reiterstaffel Hamburg: die Reportage
4,00 €
Österreich: 4,00 € Schweiz: 4,80 CHF International: 4,00 €
Inkl. MwSt. | AGB

Als am 4. Juni 2014 die Personenfähre „Adler Express“ in Wittdün auf Amrum (SH) gegen die Hafenmauer prallt, werden 27 Personen verletzt. Für die abgelegene Nordseeinsel und den dünn besiedelten Landkreis Nordfriesland bedeutet das MANV-Alarm.

 

Notfalleinsatz in der Justizvollzugsanstalt Straubing (BY). Wie in jedem Gefängnis, gelten auch hier für den hinzugerufenen Rettungsdienst besondere Regeln. Ein Besuch bei der „geschlossenen Gesellschaft“.

 

Nach jahrelangen kontroversen Diskussionen ist das Mindestlohngesetz (MiLoG) seit August 2014 in Kraft. Für den Rettungsdienst kann dieses Gesetz mehr Auswirkungen haben, als mancher denkt.

 

Das DRK in der Region Hannover (NI) hat einen so genannten „Innovations-RTW“ entwickelt. Im Mittelpunkt standen dabei Aspekte wie ergonomisches Arbeiten, passive Sicherheit und Patientenkomfort. Ein Bericht über den „Rückenschoner auf Rädern“.

 

In manchen Regionen Deutschlands ist der Rettungsdienst fest in der Hand der Feuerwehr. Aufgrund ihrer Struktur und Organisation ergeben sich bei der Umsetzung des Notfallsanitäter-Gesetzes für Feuerwehren besondere Herausforderungen. Ein Überblick.

 

Reportagen

 

    • Reiterstaffel der Johanniter, RV Harburg (NI)

 

    • Notfalleinsatz in der JVA Straubing (BY)

 

    • Feuerwehr-Rettung Admont (Österreich): Antreten zum Notfalleinsatz

 

 

Technik

 

    • Innovations-Rettungswagen der DRK-Region Hannover (NI)

 

    • Neue Fahrzeuge

 

 

Fallberichte

 

    • Amrum (SH): Personenfähre havariert bei Hafeneinfahrt

 

    • Schwere Blutung nach Suizid-Versuch

 

    • Feuerwehrmann erleidet Kreislaufstillstand

 

 

Medizin

 

    • Serie „Notfall kompakt“: Hyperglykämie und Hyperkalzämische Krise

 

    • Durchblutungsstörungen (1. Teil): Minderperfusion und die akuten Folgen

 

    • Inhalationstrauma: Nicht nur an Kohlenmonoxid denken

 

    • Hypovolämischer Schock beim Kind

 

 

Praxis

 

    • Notfallsanitäter: Herausforderung für die deutschen Feuerwehren

 

    • Irren statt retten: 52 typische Denkfehler

 

 

Recht

 

    • Hilfeleistungspflicht nach Suizid-Versuch

 

    • Mindestlohn im Rettungsdienst: Schluss mit Lohndumping?

 

 

Rubriken

 

Impressum – Rettungsdienst im Bild – Nachrichten – TV-Tipps – Medien – International – Kleinanzeigen (Markt) – Termine – Janresindex – Leser-Service