Zwei Tote auf Autobahn-Rastanlage

(Bild: (Symbol) pixabay.com)Hammersbach (ots) – Auf dem Gelände der Tank- und Rastanlage Hammersbach Langen-Bergheim an der Autobahn A45 ist es am Montagmittag (17.01.2022) zu einem Feuer gekommen, bei dem zwei Menschen starben.

Nach Angaben der Polizei kollidierte gegen 12:00 Uhr ein Pkw mit einer der Zapfsäulen. Ein Zeuge soll in diesem Zusammenhang eine kleinere Explosion gehört haben. Wenig später brannte es dann im Bereich der Zapfsäulen. Neben der Tankstelle war auch das angrenzende Restaurant in Mitleidenschaft gezogen worden. Der Brand konnte von der Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Anzeige

Zum Zeitpunkt des Vorfalls standen zwei Personenwagen im Bereich der Tankstelle. Die Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Die Polizei fand in einem der Wagen die Leiche des 61-jährigen vermutlichen Halters. Bei einer weiteren Leiche, die sich in unmittelbarer Nähe befand, könnte es sich um einen Lkw-Fahrer handeln. Er wurde offenbar von Trümmerteilen erschlagen. In beiden Fällen konnte der Notarzt nur noch den Tod der Menschen feststellen.

Ein Gutachter wurde beauftragt, den genauen Hergang des Geschehens zu rekonstruieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.