Tödlicher Unfall bei Forstarbeiten

(Bild: pixabay.com)Wolfach (ots) – Bei Arbeiten an einem Forstweg nahe St. Roman ist es am Samstag (10.09.2022) zu einem tödlichen Unfall gekommen.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei arbeitete ein 62-Jähriger am Nachmittag in dem Waldstück mit einem Traktor. Als das Fahrzeug offenbar über die Böschungskante des Weges geriet, stürzte es rund 40 Meter die steil abfallende Waldfläche hinunter.

Anzeige

Bei dem Unfall zog sich der Mann so schwere Verletzungen zu, dass er an diesen noch vor Ort verstarb. Der Traktor brannte durch den Unfall vollständig aus.

Neben dem Rettungsdienst und einer Notärztin waren auch die Feuerwehr aus Wolfach und Streifen des Polizeireviers Haslach im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.