Produkt: Rettungs-Magazin 5/2019
Rettungs-Magazin 5/2019
Interview zur Interschutz 2020+++Reportage Christoph Westfalen+++Drohneneinsatz im Katastrophenschutz+++Rettungsdienst in Bremerhaven+++Erster RTW von MAN

Schwerverletzter nach Sturz vom Dach

(Bild: Feuerwehr)Bottrop (ots) – Feuerwehr und Rettungsdienst wurden am Montag (20.04.2020) in Bottrop zu einem Traumapatienten gerufen.

Um 15:42 Uhr ging der Notruf ein, dass eine Person von einem etwa fünf Meter hohen Dach gestürzt sei. Aufgrund der Verletzungen wurde neben Rettungswagen und Notarzt auch ein Hilfeleistungslöschfahrzeug zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert.

Anzeige

Vor Ort stellte der Notarzt fest, dass der Patient aufgrund seiner Verletzungen nicht mit einem Rettungswagen befördert werden konnte. Ein Rettungshubschrauber wurde nachgefordert. Bei der Landung erwiesen sich starke Windböen als Problem. Nachdem die Landung geglückt und der Patient transportfähig war, wurde er in eine Klinik der Maximalversorgung geflogen.

Rettungs-Magazin Abo Digital

Entdecken Sie das Rettungs-Magazin als digitale Ausgabe auf Ihrem Smartphone, Tablet und PC.

21,15 €
AGB
Produkt: Rettungs-Magazin 5/2019
Rettungs-Magazin 5/2019
Interview zur Interschutz 2020+++Reportage Christoph Westfalen+++Drohneneinsatz im Katastrophenschutz+++Rettungsdienst in Bremerhaven+++Erster RTW von MAN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren