Produkt: Rettungs-Magazin 1/2021
Rettungs-Magazin 1/2021
Düsseldorfer Idee: Konzept für kleine MANV-Lagen +++ Trauma: Beckenverletzungen versorgen +++ Nürburgring: Eine X-Klasse für die Rennstrecke

Radfahrerin von Straßenbahn erfasst

(Bild: Feuerwehr Dinslaken)Dinslaken (ots) – Gegen 13:00 Uhr wurden am Montag (04.05.2020) Feuerwehr und Rettungsdienst in Dinslaken zu einer Technischen Hilfeleistung alarmiert.

Mehrere Anrufer meldeten über Notruf einen Unfall mit einem Fahrrad und einer Straßenbahn. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte eine verletzte Person vor, die Ersthelfer bereits versorgten. Die erste Meldung, dass die Radfahrerin noch unter der Bahn eingeklemmt sei, bestätigte sich nicht.

Anzeige

Der Rettungsdienst und ein Notarzt versorgten die verletzte Person an der Einsatzstelle medizinisch und transportierten sie zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Die Straßenbahnfahrerin musste ebenfalls betreut und vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht werden. Von den Fahrgästen der Straßenbahn verletzte sich niemand.

Rettungs-Magazin Abo Print

Lesen Sie das Rettungs-Magazin als Print-Heft im Abo und verpassen Sie keine Ausgabe.

31,70 €
AGB
Produkt: Rettungs-Magazin 1/2021
Rettungs-Magazin 1/2021
Düsseldorfer Idee: Konzept für kleine MANV-Lagen +++ Trauma: Beckenverletzungen versorgen +++ Nürburgring: Eine X-Klasse für die Rennstrecke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.