Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall mit Reisebus

(Bild: (Symbol) Martin Büdenbender/pixabay.com)Fürth (ots) – Gegen 17:00 Uhr ereignete sich am Freitag (09.09.2022) auf der B460, höhe Wegscheide, ein schwerer Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Reisebusses.

Ein mit circa 25 Personen besetzter Reisebus befuhr die Bundesstraße in Richtung Hiltersklingen. Im Kreuzungsbereich mit der Landesstraße 3105 kam es zur Kollision des Reisebusses mit einem Kleinbus. Dessen 44-jährige Fahrerin überfuhr nach Angaben der Polizei vermutlich die Kreuzung, ohne die Vorfahrtsberechtigung des Reisebusses zu beachten.

Anzeige

Bei dem Unfall wurden sowohl die Insassen des Kleinbusses als auch einige Fahrgäste des Reisebusses verletzt. Die Polizei spricht von insgesamt sechs Schwerverletzen. Der Rettungsdienst übernahm deren Erstversorgung, ehe sie mit zwei Rettungshubschraubern und mehreren Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.