Produkt: Rettungs-Magazin 5/2019 Digital
Rettungs-Magazin 5/2019 Digital
Interview zur Interschutz 2020+++Reportage Christoph Westfalen+++Drohneneinsatz im Katastrophenschutz+++Rettungsdienst in Bremerhaven+++Erster RTW von MAN

Lkw erfasst 87-jährigen Fußgänger

(Bild: BF München)München (ots) –Im Kreuzungsbereich der Tegernseer Landstraße und der Grünwalder Straße kam es am Dienstag (18.02.2020) um 12:35 Uhr in München zu einem tödlichen Unfall.

Noch vor der Ampelanlage erfasste ein Lkw einen Fußgänger auf der linken Abbiegespur. Der 87-jährige Passant zog sich dabei so schwere Verletzungen zu, dass er bereits beim Eintreffen des Rettungsdienstes reanimationspflichtig war. Polizisten, die als erstes an der Einsatzstelle eintrafen, leiteten sofort die Wiederbelebung ein. Wenig später übernahmen ein Notarzt und die Besatzung eines Rettungswagens die Maßnahmen. Anschließend transportierte der Rettungsdienst den Senior in eine Münchner Klinik. Hier starb der Mann kurze Zeit später.

Anzeige

Der in den Unfall verwickelte Lastwagenfahrer musste vom Kriseninterventionsteam betreut werden. Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr München sicherten die Unfallstelle und unterstützten das Rettungsdienstpersonal bei der Versorgung des Patienten.

Rettungs-Magazin Abo Digital

Entdecken Sie das Rettungs-Magazin als digitale Ausgabe auf Ihrem Smartphone, Tablet und PC.

21,15 €
AGB
Produkt: Rettungs-Magazin 5/2019 Digital
Rettungs-Magazin 5/2019 Digital
Interview zur Interschutz 2020+++Reportage Christoph Westfalen+++Drohneneinsatz im Katastrophenschutz+++Rettungsdienst in Bremerhaven+++Erster RTW von MAN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.