Produkt: Rettungs-Magazin 5/2019 Digital
Rettungs-Magazin 5/2019 Digital
Interview zur Interschutz 2020+++Reportage Christoph Westfalen+++Drohneneinsatz im Katastrophenschutz+++Rettungsdienst in Bremerhaven+++Erster RTW von MAN

Arbeiter stürzt auf Baustelle ab

(Bild: Feuerwehr Bochum)Bochum (ots) – Auf der Baustelle des neuen Viktoria Karrees kam es am Dienstagmorgen (26.01.2021) in der Bochumer Innenstadt zu einem Arbeitsunfall.

Um kurz nach 09:00 Uhr wurde der Arbeitsunfall über den Notruf 112 der Feuerwehrleitstelle gemeldet. Ein Arbeiter war auf der Baustelle mehrere Meter tief abgestürzt. Dabei zog er sich lebensgefährliche Verletzungen zu.

Anzeige

Sofort wurden ein Rettungswagen und ein Notarzt zum Unglücksort alarmiert. Die Einsatzkräfte stellten jedoch schnell fest, dass eine schonende Rettung des Bauarbeiters nicht ohne weitere Unterstützung möglich war. Die Leitstelle schickte ein Löschfahrzeug sowie eine Drehleiter zur Einsatzstelle.

Nach der Erstversorgung durch den Notarzt konnte der schwerverletzte Mann mithilfe des Rettungskorbs der Drehleiter und einer speziellen Trage schonend aus der Baustelle gerettet werden. Der Rettungsdienst brachte der Verletzten in eine Klinik.

Produkt: Rettungs-Magazin 5/2019 Digital
Rettungs-Magazin 5/2019 Digital
Interview zur Interschutz 2020+++Reportage Christoph Westfalen+++Drohneneinsatz im Katastrophenschutz+++Rettungsdienst in Bremerhaven+++Erster RTW von MAN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.