2 Kinder sterben bei Busunfall in Thüringen

(Bild: Lars Schmitz-Eggen)Berka (ots) –Bei einem Verkehrsunfall mit einem Schulbus sind in Berka vor dem Hainich (Thüringen) am Donnerstagmorgen (23.01.2020) zwei Kinder ums Leben gekommen.

Der Unfallort befindet sich nach Angaben der Polizei auf der Landstraße L2113. Der mit 22 Kindern besetzt Bus sei vermutlich aufgrund von Eisglätte gegen 07:30 Uhr von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug stürzte anschließend eine Böschung hinab, wobei es sich offenbar mehrmals überschlug. Zwei Kinder erlitten dabei tödliche Verletzungen, fünf Kinder wurden schwer und 15 weitere Kinder leicht verletzt. Der Rettungsdienst übernahm die Versorgung und den anschließenden Transport der Patienten in die Krankenhäuser. Die vom Unfall betroffenen Kinder sind zwischen acht und elf Jahre alt.

Anzeige

Mehrere Notfallseelsorger kümmerten sich um die Betroffenen und Einsatzkräfte.

Sonderheft: Katalog 2018
Versandkostenfrei Der neue Feuerwehr-Magazin-Katalog 2018: Ein unentbehrliches Nachschlagewerk für Feuerwehrleute und Beschaffer! Das neue Feuerwehr-Magazin Sonderheft „Katalog 2018“ stellt Produktneuheiten vor, die in den letzten zwei Jahren auf den Markt gekommen sind.
2,50 €
AGB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert