Heiligenhaus: Arbeitskran kippt auf Bauarbeiter

Heiligenhaus (ots) – Ein Arbeitskran ist am Mittwoch (14.02.2018) in Heiligenhaus auf einen Bauarbeiter gekippt. Der Mann zog dabei sich schwere Verletzungen zu.

Wie die Feuerwehr mitteilte, fiel der Kran gegen 12.30 Uhr auf den Arbeiter. Seine Kollegen setzten umgehend einen Notruf ab und befreiten den Mann aus seiner misslichen Lage.

Die Leitstelle alarmierte den Rettungsdienst, die Feuerwehr und den Rettungshubschrauber (RTH) “Christoph Dortmund”.

Für die Rettung des Patienten setzte die Feuerwehr eine Drehleiter. Der Rettungsdienst übernahm die Erstversorgung. Die Crew des RTW brachte den Patienten in ein Krankenhaus.

(15.02.2018; Foto: Feuerwehr Heiligenhaus)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: