Produkt: Rettungs-Magazin 5/2019
Rettungs-Magazin 5/2019
Interview zur Interschutz 2020+++Reportage Christoph Westfalen+++Drohneneinsatz im Katastrophenschutz+++Rettungsdienst in Bremerhaven+++Erster RTW von MAN

Gasexplosion in Wuppertal: 5 Personen verletzt

Symbolbild NotarztWuppertal (ots) – In Wuppertal kam es am Samstag (23.06.2018) in einem Wohnhaus kurz vor Mitternacht zu einer schweren Explosion. Fünf Bewohner wurden teilweise schwer verletzt.

Wie die Polizei Wuppertal mitteilte, alarmierten Zeugen gegen 23.50 Uhr Feuerwehr und Polizei. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass die Fassade des Gebäudes eingestürzt und an mehreren Stellen Feuer ausgebrochen war.

Anzeige

Fünf Personen zogen sich zum Teil schwere Verletzungen zu. Sie wurden durch den Rettungsdienst an der Einsatzstelle versorgt und anschließend zur weiteren Behandlung in umliegende Krankenhäuser transportiert. Einsatzkräfte des THW suchten an der Einsatzstelle mit Rettungshunden nach weiteren möglichen Verletzten. Die Suche blieb erfolglos.

Die Lösch- und Rettungsarbeiten dauerten die ganze Nacht. Sie wurden dadurch erschwert, dass das Haus akut einsturzgefährdet war und nicht betreten werden konnte. Eine Spezialfirma trug das Haus ab.

An der Einsatzstelle befanden sich laut des Löschzugs Cronenberg starke Kräfte der Feuerwehr Wuppertal sowie zahlreiche Rettungswagen und Notarzteinsatzfahrzeuge. Einheiten des Arbeiter-Samariter-Bundes und der Johanniter-Unfall-Hilfe sowie Rettungs- und Notarzteinsatzfahrzeuge aus Remscheid und dem Ennepe-Ruhr-Kreis unterstützten die Kollegen in Wuppertal.

(25.06.2018; Symbolfoto: M. Brändli)

Immer dabei: Mit unserem AboPlus können Sie das Rettungs-Magazin klassisch als Heft und jederzeit als digitales ePaper zum Beispiel auf einem Tablet lesen.

Produkt: Rettungs-Magazin 4/2019 Digital
Rettungs-Magazin 4/2019 Digital
Rettungsgasse+++BRK: Sanitätsdienst mit Elektro Mountainbike+++Analgesie durch Notfallsanitäter+++Sauerstofftherapie+++Rettmobil Bericht+++DGzRS: Neuer Bootstyp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren