Produkt: Rettungs-Magazin 5/2019 Digital
Rettungs-Magazin 5/2019 Digital
Interview zur Interschutz 2020+++Reportage Christoph Westfalen+++Drohneneinsatz im Katastrophenschutz+++Rettungsdienst in Bremerhaven+++Erster RTW von MAN

Explosion in Mehrfamilienhaus: 3 Personen verletzt

Guben (ots) ­­– In der Innenstadt von Guben an der polnischen Grenze explodierte am Mittwoch (25.07.2018) gegen 12 Uhr ein Wohnhaus. Drei Personen wurden verletzt, eine davon schwer.

Anzeige

Wie die Polizei Cottbus mitteilte, ist die Ursache der Explosion nicht bekannt. Eine Mieterin hatte zuvor Gasgeruch im Keller des Hauses festgestellt und versucht, die Bewohner zum Verlassen ihrer Wohnungen aufzufordern. Trotz ihrer Bemühungen wurden drei Personen verletzt. Ein Rettungshubschrauber musste eine der Personen mit schweren Brandverletzungen in ein Krankenhaus transportieren. Der Rettungsdienst übernahm die Versorgung der übrigen Hausbewohner vor Ort.

Durch die Detonation kam es zu einem Brand, der schnell durch die Feuerwehr gelöscht werden konnte. Außerdem flogen Teile des Wohnhauses auf die Straße und beschädigten diverse Pkw. Die Einsatzkräfte sperrten den Bereich um das Wohnhaus weiträumig ab. Das Gebäude ist einsturzgefährdet und musste abgestützt werden.

(27.07.2018; Symbolfoto: M. Brändli)

AboPlusImmer dabei: Mit unserem AboPlus können Sie das Rettungs-Magazin klassisch als Heft und jederzeit als digitales ePaper zum Beispiel auf einem Tablet lesen.

Produkt: Rettungs-Magazin 5/2019 Digital
Rettungs-Magazin 5/2019 Digital
Interview zur Interschutz 2020+++Reportage Christoph Westfalen+++Drohneneinsatz im Katastrophenschutz+++Rettungsdienst in Bremerhaven+++Erster RTW von MAN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.