Notfallsanitäter

Bonn: Dem DRK fehlen Rettungskräfte

Februar 14, 2018

Bonn (rd_de) – Nachdem die geplante Neuvergabe des Rettungsdienstes in Bonn zunächst gescheitert ist, sollen die bisherigen Betreiber bis Sommer 2018 weitermachen. Das DRK hat mittlerweile aber so viel Rettungskräfte verloren, dass es seine Fahrzeuge nicht mehr besetzen kann. mehr lesen…

Hamburg: Mann stirbt bei Wohnungsbrand

Februar 14, 2018

Hamburg (ots) – Die Feuerwehr Hamburg und der Rettungsdienst wurde am Dienstagmittag (14.02.2018) zu einem Feuer in den Stadtteil Horn gerufen. Anrufer hatten über Notruf berichtet, dass es im 8. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses brenne. Eine Person würde vermisst. mehr lesen…

Sanitätsdienst: 5 Alternativen zur Fußstreife

Februar 13, 2018

Sanis auf Inline-Skates_580Bremen (rd_de) – Der durchschnittliche Sanitätsdienst besteht in der Regel aus Warten. Von Zeit zu Zeit wird der Notfallrucksack oder das Paramedic Bag geschultert, weil es auf Streife geht. Das kann dann einen mehr oder weniger langen Fußmarsch bedeuten. Bei großräumigen Veranstaltungen wird der Einsatzleiter seine Kräfte von Anfang an dezentral postieren – wohlwissend, dass er damit seinen Mitarbeiter-Pool in der zentralen Sanitätsstation ausdünnt. Dass es Alternativen zur traditionellen Fußstreife gibt, zeigen wir hier. mehr lesen…

Digitalisierung im Rettungsdienst – Telemedizin

Februar 1, 2018

Telemedizin_Rettungsdienst_Digitalisierung_TabletBremen (rd_de) – In den letzten Jahren hat sich die Telemedizin im Rettungsdienst merklich entwickelt. Angetrieben durch verbesserte medizinische und technische Möglichkeiten, unterstützt die Telemedizin die Patientenversorgung nicht zuletzt in der Präklinik. Was mit Forschungsprojekten und Pilotstudien an einzelnen Standorten in verschiedenen Bundesländern begann, hält jetzt zunehmend Einzug in die Regelversorgung.
mehr lesen…

Reanimation: Wann sie unterlassen werden sollte

Januar 10, 2018

Ethik, Reanimation, RettungsdienstBremen (rd_de) – Die Reanimationsmaßnahmen werden immer ausgefeilter und erfolgreicher. Nicht immer aber ist es im Sinne des schwerstkranken Patienten, alles technisch Mögliche anzuwenden. Reanimationen an der ethischen Grenze kommen täglich vor. Hier 5 Hinweise, wie man sich verhalten kann. mehr lesen…

Skills-Training für Notfallsanitäter

Januar 9, 2018

Skills-Training für Notfallsanitaeter_580Bremen (rd_de) – Notfallsanitäter sollten eine Reihe von Fertigkeiten (Skills) beherrschen, um ihren Job sicher ausüben zu können. Sie müssen zum Beispiel genauso Perfusoren bedienen, wie die gängigen Beatmungsformen kennen. Ein intraossärer Zugang sollte für sie keine unüberwindbare Hürde darstellen. Und die Notarzt-Assistenz beim Legen einer Thoraxdrainage oder der Laryngoskopie werden ebenfalls gefordert. In unserem eDossier „Skills-Training für Notfallsanitäter“ stellen erfahrene Praktiker die wichtigsten Techniken vor. mehr lesen…

Arterieller Gefäßverschluss: Bein tief lagern

Januar 3, 2018

Gefaessverschluss-Bein_580Bremen (rd_de) – Der akute arterielle Gefäßverschluss ist als schwerwiegende Erkrankung einzustufen, die schnellstmöglich einer klinischen Behandlung bedarf. Statistisch stirbt jährlich einer von 10.000 Patienten mit dieser Erkrankung. Das Wichtigste zu Ursachen, Symptome und Maßnahmen. mehr lesen…

Rettungsdienst: Studium neben dem Beruf

Dezember 28, 2017

Studium-fuer-Rettungsdienst-Mitarbeiter_580Bremen (rd_de) – Immer häufiger erwarten Rettungsdienstträger von ihren Führungskräften, dass sie eine akademische Ausbildung absolviert haben. Doch nicht immer ist es für die Studierenden leicht, für sich die beste Hochschule und den passenden Studiengang zu finden. Zudem lauert mancherorts die Kostenfalle. Deshalb haben wir für Rettungsdienst-Mitarbeiter unser neues eDossier „Rettungsdienst: Studium neben dem Beruf“ erstellt. mehr lesen…

Lebensgefahr bei der Ruptur eines Aortenaneurysmas

Dezember 27, 2017

AortenaneurysmaBremen (rd_de) – Das Bauchaortenaneurysma führt in der Regel nicht zu einer spezifischen Symptomatik. Symptome entstehen erst bei Kompression benachbarter Strukturen wie Wirbelkörper oder Nerven. Rücken- oder Flankenschmerzen und diffuse Beschwerden im Mittelbauch können auf ein Aortenaneurysma hinweisen, sind aber nicht typisch für diese Erkrankung. Die Beschwerden werden oftmals fehlegedeutet. mehr lesen…

Als Retter zur Bundeswehr: Das muss man wissen!

Dezember 19, 2017

Bremen (rd_de) – Als Rettungsdienst-Mitarbeiter hat man derzeit viele Möglichkeiten, sich beruflich neu zu orientieren. Die Arbeitgeber buhlen mit attraktiven Konditionen. Da will offenbar auch die Bundeswehr mit ihrem Sanitätsdienst nicht hintenanstehen und umwirbt Notfallsanitäter. mehr lesen…

Seite 1 von 1912345...10...Letzte »