Falck

Köln: Rettungsdienst erstmals mit Falck

September 13, 2017

Köln (rd_de) – Mit der Firma Falck könnte im Kölner Rettungsdienst ein neuer Dienstleister hinzustoßen. Nach Informationen der „Kölnischen Rundschau“ von Mittwoch (13.09.2017) soll die deutsche Tochter des dänischen Falck-Konzerns im Oktober 2017 in Köln den Dienst aufnehmen. mehr lesen…

Kreis Segeberg: Weichenstellung für RKiSH-Zugehörigkeit

März 30, 2017

Bad Segeberg (rd_de) – Die Vorbereitungen für eine Beteiligung des Kreises Segeberg an der Rettungsdienstkooperation in Schleswig-Holstein (RKiSH) ab 2019 schreiten voran (wir berichteten). Vergangenen Montag (27.03.2017) fand eine Informationsveranstaltung für betroffene Mitarbeiter statt. mehr lesen…

Süddänemark: Bios ist rausgeflogen

August 17, 2016

Sønderborg (rd_de) – Bios ist nicht mehr für den Rettungsdienst in der Region Süddänemark verantwortlich. Nach nicht mal einem Jahr beantragte die Regionsverwaltung den Konkurs des Unternehmens (wir berichteten). Der Grund: Das Unternehmen schuldet der Region eine nicht unerhebliche Summe. mehr lesen…

GARD übernimmt Wache in Buxtehude

August 11, 2016

Burschewski_GARD_580Buxtehude (pm) – Die Firma GARD, ein Tochterunternehmen des Falck-Rettungsdienstes, wird in Buxtehude ab nächstem Jahr zwei Einsatzfahrzeuge stationieren. mehr lesen…

Solingen: Ärger nach Rettungsdienst-Vergabe

Juni 24, 2016

Solingen (rd_de) – Die Vergabe des Rettungsdienstes in Solingen sorgt für Ärger und könnte ein juristisches Nachspiel haben. mehr lesen…

Rund 2 Millionen Euro Bußgeld für Bios

Mai 24, 2016

Sønderborg (rd.de) – Der Regionsrat Süddänemark hat entschieden, dass Bios eine Konventionalstrafe in Höhe von 14,5 Millionen Kronen (umgerechnet zirka 2 Millionen Euro) zahlen muss. Der Grund ist, dass das Rettungsdienst-Unternehmen seinen vertraglichen Verpflichtungen nicht nachgekommen ist. mehr lesen…

Dänemark: Falck-Konkurrent BIOS droht Konventionalstrafe

April 27, 2016

Falck Rettungswagen_290Sønderborg (rd.de) – Das Unternehmen Bios Ambulance Service soll in Süddänemark seit dem 1. September 2015 den Rettungsdienst sicherstellen. Doch selbst massive Anwerbungsversuche unter anderem in Deutschland scheinen nicht den erhofften Erfolg zu bescheren. mehr lesen…

Vergaberecht: Falck sieht sich benachteiligt

April 15, 2016

Hamburg (pm) – Ab dem kommenden Montag (18. April 2016) wird in Deutschland ein überarbeitetes Vergaberecht gelten. Für Vergaben, die den Rettungsdienst betreffen, ist seitens der Europäischen Union eine eng definierte Ausnahmeregelung erlassen worden. mehr lesen…

Vogtlandkreis: ASG Gard übernimmt den Rettungsdienst

Oktober 28, 2015

Plauen (rd.de) – Das Rettungsdienstunternehmen ASG Gard (Falck) wird zum 1. Januar 2016 den Rettungsdienst im Vogtlandkreis übernehmen. Der bisherige Betreiber, die Rettungsdienstgesellschaft Plauen, konnte sich in einer europaweiten Ausschreibung nicht durchsetzen. mehr lesen…

Falck übernimmt „Ostsee-Ambulanz“

Oktober 14, 2015

Kiel (rd.de) – Durch die Übernahme des privaten Rettungsdienstes „Ostsee-Ambulanz“ aus Kiel kann die Unternehmensgruppe ihre Marktposition in Schleswig-Holstein ausbauen. In Kiel war Falck bisher nicht vertreten.

mehr lesen…

Seite 1 von 712345...Letzte »