Erste Hilfe

Unterlassene Hilfeleistung: Strafe fürs Wegschauen

Oktober 23, 2017

Bremen (rd_de) – Viele Menschen scheinen keine Erste Hilfe leisten zu wollen, weil sie rechtliche Konsequenzen befürchten. Zu Recht? Unterlassene Hilfeleistung: Strafe droht nur demjenigen, der bewusst wegschaut. Hier die klassischen Argumente von Erste-Hilfe-Muffeln – und was man ihnen erwidern kann.

mehr lesen…

Öffentliche Defibrillatoren: Dämpfer für die AED-Euphorie

Oktober 16, 2017

Berlin (idw) – Seit einigen Jahren werden weltweit automatisierte externe Defibrillatoren (AED) an öffentlichen Plätze wie U-Bahn-Stationen, Sportstadien und bei Behörden zur Verfügung gestellt. Die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie – Herz und Kreislaufforschung (DGK) ging jetzt der Frage nach, ob die große Zahl ausgegebener AED-Geräte den erhofften Erfolg gebracht hat. mehr lesen…

Herzrhythmusstörungen – was Sie wissen sollten

September 29, 2017

Frankfurt/Main (rd_de) – Allein in Deutschland werden jedes Jahr über 400.000 Patienten aufgrund von Herzrhythmusstörungen in Kliniken eingeliefert. Laut dem „Herzbericht 2016“ der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie steigt gerade bei der Herzrhythmusstörung die Sterblichkeit weiter an. Die häufigste Herzrhythmusstörung ist das Vorhofflimmern. Etwa 1,8 Millionen Menschen leiden darunter in Deutschland. Hier die wichtigsten Fakten zu Herzrhythmusstörungen. mehr lesen…

Psychologische Erste Hilfe: Tipps für die Praxis

September 27, 2017

Psychologische Erste Hilfe_580Bremen (rd_de) – Nicht nur Verletzte, auch psychisch traumatisierte Menschen brauchen Hilfe. Freunde oder Angehörige sind jetzt wichtig. Sie stehen aber nicht immer und sofort zur Verfügung. Auch Notfallseelsorger oder das Kriseninterventionsteam benötigen Zeit, um zur Einsatzstelle zu kommen. Jeder Notfallsanitäter, Rettungsassistent und Rettungssanitäter sollte daher auch ohne Ausbildung in Krisenintervention die Grundlagen der psychologischen Ersten Hilfe kennen. mehr lesen…

Düsseldorf: Ersthelfer wird zusammengeschlagen

September 22, 2017

Düsseldorf (ots) – Nicht nur Polizisten und Rettungskräfte werden Opfer von Gewalt. In Düsseldorf wurde in der Nacht zu Donnerstag (21.09.2017) ein junger Mann zusammengeschlagen, weil er Erste Hilfe leisten wollte. mehr lesen…

Was tun bei Verbrennungen?

September 20, 2017

VerbrennungenBremen (rd_de) – Immer wieder kommt es zu Verbrennungen bzw. Verbrühungen. Derartige Unfälle und die sachgerechte Behandlung des Patienten stellen für den Rettungsdienst eine Herausforderung dar. Deshalb ist es nicht nur für den Laien, sondern auch für Rettungsdienst-Mitarbeiter wichtig zu wissen, was zu tun ist, um Verbrennungen zu behandeln. mehr lesen…

Luxation: Schulter & Co. richtig versorgen

September 18, 2017

Bremen (rd_de) – Luxation: Schulter, Hüfte oder auch Patella (Kniescheibe) sind besonders oft betroffen. Für Rettungsdienst-Mitarbeiter stellt dieses Verletzungsbild insofern keine Seltenheit dar. Doch die Verdachtsdiagnose „Luxation Schulter“ oder „Luxation Hüfte“ ist trotz ihres gehäuften Auftretens keineswegs als Lappalie abzutun. Hier die wichtigsten Maßnahmen. mehr lesen…

Schweiz: Straßenverkehrsämter wollen Erste-Hilfe-Kurs abschaffen

September 6, 2017

Aargau (rd_de) – In der Schweiz wird zur Zeit über die Abschaffung eines obligatorischen Erste-Hilfe-Kurses für den Führerscheinerwerb nachgedacht.  mehr lesen…

Erste Hilfe: Notruf-Ortung über das Smartphone

August 31, 2017

Erste Hilfe, Ersthelfer, Leitstelle, Notruf, RettungsdienstBremen (rd_de) – Tritt ein medizinischer Notfall ein, gilt in den meisten Ländern Europas: den Notruf 112 wählen. In der Leitstelle werden dann die fünf W’s abgefragt und die entsprechenden Rettungsmittel alarmiert. Häufig sind Ersthelfer aber in ihnen unbekannten Gebieten unterwegs und können nicht genau beschreiben, wo der Einsatzort sich befindet. Die Anrufer nehmen an, die Leitstelle könne sie genau orten. Doch dies ist ein Irrtum. Hier unsere Tipps, wie Sie in dieser Situation Ihre Position mit Ihrem Smartphone bestimmen können. mehr lesen…

Pilzvergiftung: Symptome erkennen und handeln

August 30, 2017

Pilzvergiftung Symptome RettungsdienstMünchen/Göttingen (rd_de) –Die Pilzsaison hat begonnen: Wie jedes Jahr zieht es ab September viele Menschen in die Natur auf Pilzsuche. Pilzsammler werden jährlich vor möglichen Vergiftungen gewarnt. Experten des Giftinformationszentrums Nord erklären, wie man bei Verdacht auf eine Pilzvergiftung die Symptome erkennen kann. mehr lesen…

Seite 1 von 2312345...1020...Letzte »