Christoph Westfalen

ADAC droht „Christoph Westfalen“ zu verlieren

Juli 12, 2011

Greven (rd.de) – Die ADAC-Luftrettung läuft Gefahr, den am Flughafen Münster/Osnabrück stationierten Intensivtransporthubschrauber „Christoph Westfalen“ zu verlieren. Das Verwaltungsgericht Münster (NRW) erklärte den laufenden Zehn-Jahres-Vertrag für nichtig. mehr lesen…

Feuerwehr ermöglichte Nachtlandung

November 14, 2008

Herdecke (ots) – Die Herdecker Feuerwehr ermöglichte einem ADAC-Rettungshubschrauber am späten Abend die Landung am Herdecker Krankenhaus. Der Helikopter “Christoph Westfalen” musste gegen 22:30 Uhr einen Notfallpatienten von Gelsenkirchen in das Gemeinschaftskrankenhaus verlegen. Vorraussetzung hierfür war ein nachtflugtauglicher Hubschrauber sowie ein ausgeleuchteter und abgesicherter Landeplatz. mehr lesen…