Bundesregierung

Bundestag: Rettungsdienst bleibt Transportleistung

Mai 7, 2014

Berlin (hib) – Der Deutsche Bundestag hat es am Montag (05.05.2014) abgelehnt, den Rettungsdienst als medizinische Versorgungsleistung anzuerkennen und entsprechend im Sozialgesetzbuch (SGB) auszuweisen. Damit wurde bereits zum zweiten Mal ein entsprechender Vorstoß des Deutschen Bundesrates abgewiesen. mehr lesen…

Rettungsdienst als medizinische Leistung einstufen

März 17, 2014

Stuttgart (IM-BW) – Baden-Württemberg unternimmt mit Hessen einen neuen Anlauf, dass der Rettungsdienst im Sozialgesetzbuch V auf eine eigene Grundlage gestellt wird. Außerdem sollen die Länder den ärztlichen Bereitschaftsdienst künftig in das Notrufsystem der Leitstellen einbeziehen können. mehr lesen…

Europäisches Jahr der Freiwilligentätigkeit 2011 eröffnet

Februar 22, 2011

„Freiwillig. Etwas bewegen“ – unter diesem Motto steht das Europäische Jahr der Freiwilligentätigkeit 2011 in Deutschland. Die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Kristina Schröder und die Präsidentin der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (BAGFW), Donata Freifrau Schenck zu Schweinsberg, haben gestern in Berlin die Auftaktveranstaltung eröffnet. mehr lesen…

Bundesregierung will Straßenverkehrsgesetz ändern

Dezember 21, 2010

Berlin (hib) – Die Bundesregierung hat einen Gesetzentwurf zur Änderung des Straßenverkehrsgesetzes und anderer Gesetze vorgelegt (BT-Drs. 17/4144). Das Zentrale Fahrzeugregister des Kraftfahrt-Bundesamtes soll von den Zentralen Leitstellen für Brandschutz, Katastrophenschutz und Rettungsdienst genutzt werden können. mehr lesen…

Maßnahmen gegen Gaffer

Dezember 14, 2009

Bremen (rd.de) – Was tun gegen Gaffer, die Rettungskräfte behindern und anstatt zu helfen, lieber Filmaufnahmen mit dem Handy machen? Auf der Herbstkonferenz der Innenminister wurde der Bund zum Handeln aufgefordert. mehr lesen…

Feuerwehrverband kritisiert Impfplan zur Neuen Grippe

August 17, 2009

Berlin (ots) – Der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) hat den Verordnungsentwurf des Bundesgesundheitsministeriums scharf kritisiert: Allen ehrenamtlichen Rettern in den Freiwilligen Feuerwehren, dem Technischen Hilfswerk und den anderen Katastrophenschutzorganisationen will der Bund die kostenlose Impfung verweigern. mehr lesen…

Ärztemangel bei der Bundeswehr

März 27, 2009

Berlin (rd.de) – Gestern legte der Wehrbeauftragte des Bundestags, Reinhold Robbe, seinen aktuellen Wehrbericht vor. Ein Schwerpunkt: Defizite in der personellen Ausstattung des Sanitätsdienstes. mehr lesen…

Bundesregierung wirbt für Rettungsassistentenberuf

September 30, 2008

Berlin (rd.de) – Ein Fachkräftemangel im Rettungsdienst ist in Sicht. Die Regierung weist Jugendliche nun auf den Beruf des Rettungsassistenten hin. mehr lesen…

Altersgrenze für Gesundheitsfachberufe aufgehoben

Juni 23, 2008

Berlin (SPD-Bundestagsfraktion/rd.de) – Der Bundestag hat ein neues Gesetz zur Änderung der Altersgrenze bei Gesundheitsfachberufen verabschiedet. Einzige Ausnahme: Rettungsassistenten. mehr lesen…