Bergwacht

Katastrophenalarm in Rosenheim: 70 Einsatzkräfte des BRK im Einsatz

August 10, 2018

Rosenheim (BRK) – Aufgrund eines 15 Hektar großen Waldbrandes ist im Landkreis Rosenheim am Donnerstag (09.08.2018) der Katastrophenfall ausgerufen worden. Neben der Feuerwehr und der Polizei sind 70 Kräfte des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) im Einsatz. mehr lesen…

Berchtesgadener Land: Hohes Einsatzaufkommen für die Bergwacht

August 2, 2018

Rettungshubschrauber über BergkulisseBad Reichenhall (BRK) – Bei hochsommerlichen Temperaturen von zirka 33 °C werden Bergwacht und Rettungsdienst im Berchtesgadener Land stark gefordert. mehr lesen…

Schwarzwald: 28-jähriger Gleitschirmflieger abgestürzt

August 1, 2018

Symboldbild Abtransport VerletzterFreiburg (ots) – Bei einem Gleitschirmflug über dem Berg Schauinsland (1.284 m) bei Freiburg stürzte ein 28-jähriger Mann am Dienstag (31.07.2018) ab und verletzte sich schwer. mehr lesen…

Königssee: 59-jährige Wanderin stürzt 200 Meter in die Tiefe

Juli 24, 2018

Hubschrauber über dem KönigsseeBerchtesgaden (BRK) – Eine 59-jährige Wanderin stürzte am Montag (23. 07.2018) am Königsee im Berchtesgadener Land 200 Meter tief ab. Die Bergwacht und der Rettungshubschrauber „Christoph 14“ konnten die Frau aus Schleswig-Holstein nicht mehr retten. mehr lesen…

Bayern: Unwetter fordert Menschenleben

Juni 14, 2018

Garmisch-Partenkirchen (pol) – Nur noch tot konnten Einsatzkräfte einen 52-jährigen Mann aus Garmisch-Partenkirchen aus der Partnach bergen. Er war während eines Unwetters am Dienstag (12.06.2018) von den Wassermassen mitgerissen worden. mehr lesen…

Kältewelle: Bergwacht gibt Tipps für die Praxis

Februar 26, 2018

Stuttgart (pm) – Bei Temperaturen im zweistelligen Minusbereich setzen sich nicht nur Wintersportler der Gefahr einer Unterkühlung aus. Die Bergwacht Württemberg gibt Tipps, wie sich jeder schützen sollte, und erinnert an Maßnahmen der Ersten Hilfe. mehr lesen…

Großeinsatz für Bergretter: Bergsportler von Lawine verschüttet

Januar 22, 2018

Bad Reichenhall (BRK) – Zwei Skitourengeher sind am Sonntag (21.01.2018) in rund 1.600 Meter Höhe in den Chiemgauer Alpen von einer Lawine erfasst und verschüttet worden. mehr lesen…

Hängetrauma: Schocklagerung ist kontraindiziert

Dezember 6, 2017

Bremen (rd_de) – Bergsteiger, Industriekletterer oder „notgelandete“ Fallschirmspringer sind besonders gefährdet, ein Hängetrauma zu erleiden. Es tritt zum Beispiel nach dem Sturz in ein Sicherungsseil oder beim bewegungsarmen Arbeiten mit Anseilschutz bzw. im Sitzgurt über einen längeren Zeitraum ohne Pausen auf. Der Rettungsdienst muss wissen, wie er diese Patienten zu behandeln und zu lagern hat. mehr lesen…

Einsatz im Fußballstadion

November 1, 2017

Bremen (rd_de) – Nicht nur zur Fußball-WM bewegt der Fußball die Massen. Jedes Wochenende strömen Hunderttausende Fußball-Fans in die Stadien der 1. und 2. Bundesliga. Den Rettungs- und Sanitätsdienst stellen dann zahllose, zumeist ehrenamtliche Einsatzkräfte sicher. mehr lesen…

Einsatzreiche Stunden für die Bergwacht Garmisch-Partenkirchen

September 13, 2017

Garmisch-Partenkirchen (rd_de) – Winterliche Bedingung haben der Bergwacht Garmisch-Partenkirchen am Montag (11.09.2017) und Dienstag (12.09.2017) einsatzreiche Stunden beschert.    mehr lesen…

Seite 1 von 41234