Bayerisches Rotes Kreuz

„Tatort BRK“: Hilfsorganisation reagiert empört über Verdi Aktion

April 26, 2017

München (rd_de) – Das Bayerische Rote Kreuz (BRK) hat mit Empörung auf die aktuelle Verdi Aktion „Tatort BRK“ reagiert. Mit der Kampagne will die Gewerkschaft Arbeitszeitverletzungen bei der Hilfsorganisation in den Fokus rücken.   mehr lesen…

Drohender Streik beim BRK

Juni 2, 2015

München (rd.de) – Die Tarif-Verhandlungen zwischen dem Bayrischen Roten Kreuz (BRK) und der Gewerkschaft Verdi stehen kurz vor dem vorläufigen aus. Sollte ein Sondierungsgespräch am Dienstag (02.06.2015) scheitern, hält die Gewerkschaft eine flächendeckende Arbeitsniederlegung im bayrischen Rettungsdienst ab Juli 2015 für möglich. mehr lesen…