Anamnese

Mesenterialinfarkt: Lebensgefahr bei Darminfarkt

Juli 11, 2018

Bremen (rd_de) – Bei den Mesenterialgefäßen handelt es sich um die Gefäße, die unter anderem den Darm mit Blut versorgen. Sie werden daher auch als Eingeweidearterien bezeichnet. Kommt es hier zu Durchblutungsstörungen oder einen Gefäßverschluss, ist schnelles Handeln wichtig.
mehr lesen…

Medizinische Abkürzungen helfen bei der Versorgung

Juni 7, 2018

Bremen (rd_de) – Mit Einführung standardisierter Versorgungskonzepte hat auch die Zahl so genannter Merkhilfen rapide zugenommen. APGAR, SAMP-LE(R) und nicht zuletzt das ABCDE-Schema dürften bekannte medizinische Abkürzungen sein. Jeder Buchstabe steht dabei für ein Symptom oder Charakteristikum. Doch es gibt weitaus mehr Akronyme, die einem Notfallsanitäter, Rettungsassistenten oder Rettungssanitäter helfen können, wichtige Dinge im Einsatz nicht zu übersehen. mehr lesen…

Die Besonderheiten eines Einsatzes im Alten- und Pflegeheim

Juni 6, 2018

Bremen (rd_de) – Kaum ein Tag vergeht, an dem der Rettungsdienst nicht zu einem Alten- oder Pflegeheim gerufen wird. Bei so intensiven Kontakten sollte die Zusammenarbeit zwischen Rettungskräften und Pflegepersonal reibungslos laufen. Das ist aber nicht der Fall. Deshalb unsere 10 Tipps, wie der Einsatz in einem Alten- und Pflegeheim besser funktioniert. mehr lesen…

Akutes Abdomen: Welche Schmerz- und Volumentherapie erforderlich ist

Mai 30, 2018

Bremen (rd_de) – Bei der Einschätzung eines Akuten Abdomens besteht ein hoher Handlungsdruck, um potentiell lebensbedrohliche Verläufe zu erkennen, die möglichen Ursachen der Beschwerden schnell abzuklären und die bedrohlich erkrankten Patienten rasch einer entsprechenden Therapie zuzuführen. Vor allem chirurgische Erkrankungen wie ein Ileus oder eine Hohlorganperforation tolerieren keine zeitlichen Verzögerungen. mehr lesen…

Meningitis: Symptome bei Kindern frühzeitig erkennen

Mai 28, 2018

Meningitis_580Bremen (rd_de) – Meningitis-Symptome bei Kindern rechtzeitig zu erkennen, ist für die erfolgreiche Behandlung und folgenlose Heilung des jungen Patienten sehr wichtig. Vor allem eine bakterielle, aber auch eine virale Meningitis stellt eine schwerwiegende Erkrankung dar. Rettungsdienst-Mitarbeiter sollten daher wissen, auf welche Meningitis-Symptome sie zu achten haben. mehr lesen…

Risiken und Grenzen der Nicht-Invasiven Beatmung (NIV)

Mai 23, 2018

Bremen (rd_de) – Die Nicht-Invasive Beatmung (NIV) stellt heute ein etabliertes Verfahren zur Beatmung im Rettungsdienst dar. Indikationen sind hauptsächlich das kardiale Lungenödem sowie bronchospastische Zustände. Dem Patienten bleibt dank NIV nicht nur der Tubus erspart. Im optimalen Fall können auch die erforderlichen Medikamente niedriger dosiert werden. mehr lesen…

Darmverschluss: Ursachen für mechanischen und paralytischen Ileus

Mai 3, 2018

Bremen (rd_de) – Übelkeit, Erbrechen, Diarrhoe und Obstipation sind Zeichen einer gestörten enteralen Peristaltik, also dem aktiven Vorwärtsbewegen des Magen-Darm-Inhalts. Dies kommt am deutlichsten beim mechanischen Ileus vor. mehr lesen…

Nicht-Invasive Beatmung (NIV): Indikationen und Vorteile

April 12, 2018

Bremen (rd_de) – Derzeit wird die Nicht-Invasive Beatmung (NIV) hauptsächlich beim kardialen Lungenödem und bei bronchospastischen Zuständen wie Asthma oder chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) angewandt. Gegenüber der Intubation und einer rein medikamentösen Therapie bietet ein kontinuierlich positiver Atemdruck einige Vorteile. mehr lesen…

SAMPLER-Anamnese: Dem Notfall auf den Grund gehen

April 10, 2018

SAMPLER_Anamnese erhebenBremen (rd–de) – Dient das ABCDE-Schema der schnellen, strukturierten Beurteilung eines (Notfall-)Patienten, gehen Notfallsanitäter oder Rettungssanitäter mit Hilfe der SAMPLER-Anamnese einen Schritt weiter. Sie versuchen – allein mit Fragen –, den Zustand des Betroffenen auszuloten. Deshalb wird das SAMPLER-Schema auch als Secondary Survey (zweite Übersicht) oder Assessment (Bewertung) bezeichnet. mehr lesen…

Perikarditis: Symptome wie beim Herzinfarkt

März 13, 2018

Bremen (rd_de) – Eine Perikarditis ist eine Entzündung des Bindehautgewebes, das das Herz umhüllt. Die Symptomatik der Perikarditis ist abhängig von Ursache, Intensität und Verlauf der Erkrankung. Lesen Sie hier, wann Rettungskräfte an eine Perikarditis denken sollten. mehr lesen…

Seite 1 von 3123