Anamese

Kapnografie bei nicht-intubierten Patienten

November 15, 2017

Bremen (rd_de) – Die Kapnografie bei Nicht-intubierten gibt dem Helfer einen tieferen Einblick in die Physiologie des Patienten. Sie stellt ein Fenster zum Körper des Erkrankten dar und informiert den Helfer in Echtzeit von Atemzug zu Atemzug über den Status der Ventilation, Zirkulation und den Metabolismus. Aber wann macht es Sinn, nicht-intubierte Patienten kapnografisch zu überwachen? mehr lesen…

Meningitis-Symptome: Hinweis auf ZNS-Befall

Oktober 6, 2017

Meningitis SymptomeBremen (rd_de) – Liegen Meningitis-Symptome vor, können Viren die Ursache eines akuten oder subakuten Prozesses im Zentralen Nervensystem (ZNS) sein. Bei folgenden anamnestischen Indizien ist daran zu denken: mehr lesen…

Meningitis: Symptome einfach überprüfen

August 29, 2017

Meningitis_SymptomeBremen (rd_de) – Meningitis wird meist durch Bakterien oder Viren ausgelöst. Typische Symptome sind unter anderem sehr starke Kopfschmerzen, Nackensteifigkeit, Lichtempfindlichkeit und ein schweres allgemeines Krankheitsgefühl. Hier zeigen wir, wie sich Kernig-, Brudzinski- und Lasègue-Zeichen überprüfen lassen. mehr lesen…