ADAC-Luftrettung

Deutsche Luftrettung im Aufwind

März 27, 2018

Bremen (rd_de) – Wer steht an der Spitze, was die deutsche Luftrettung angeht? Von den Einsatzzahlen her der ADAC. In 2017 absolvierten die gelben “Christoph”-Hubschrauber 54.491 Einsätze (2016: 54.444). Die DRF Luftrettung kam im selben Zeitraum auf  36.283 Einsätze (2016: 35.846). Das Innenministerium des Bundes meldet für 2017 15.571 Einsätze (2016: 16.573). Die Johanniter Luftrettung kommt 2017 auf über 2.700 Einsätze.  mehr lesen…

ADAC Luftrettung: Fast 54.500 Einsätze in 2017

Januar 30, 2018

München (ADAC) – Die Rettungs- und Intensivhubschrauber der ADAC Luftrettung gGmbH hoben im Jahr 2017 zu 54.491 Einsätzen ab. Damit startete die Luftrettungscrew rund 150 Mal am Tag. Mehr als 49.000 Patienten konnte geholfen werden, teilte die Gesellschaft am Donnerstag (25.01.2018) mit. mehr lesen…

Nachtflugerlaubnis für Baden-Württembergs Rettungshubschrauber?

Januar 10, 2018

Friedrichshafen (rd_de) – Laut einem Bericht der „Schwäbischen Zeitung“ will das Innenministerium des Landes Baden-Württemberg prüfen, ob mehr Rettungshubschrauber-Standorte eine Nachtflugerlaubnis erhalten sollen. mehr lesen…

“Christoph 15” feiert seinen 40. Geburtstag

November 24, 2017

Straubing (ADAC) – Es war am 19. November 1977: Rettungshubschrauber „Christoph 15″, eine nagelneue BO 105 Typ Bölkow des Bundesgrenzschutzes, meldet sich bei der Leitstelle einsatzklar. Es war der Beginn der Luftrettung in Südostbayern. Seitdem hatten die Retter viel zu tun: Rund 50.000 Mal waren sie in den vergangenen vier Jahrzehnten Turbo-Notarztzubringer oder fliegende Intensivstation und versorgten in etwa 45.000 Patienten. mehr lesen…

Steuerzahlerbund prangert RTH-Station an

Oktober 5, 2017

Köln (rd_de) – Der Bund der Steuerzahler (BdSt) veröffentlicht im neuen „Schwarzbuch – öffentliche Verschwendung“ aktuelle Zahlen zum Bau der Rettungshubschrauber-Station auf dem Kalkberg in Köln. Die bisherigen Mehrkosten entsprächen den Ausgaben für 2.100 einstündige Hubschraubereinsätze. mehr lesen…

Mann behindert Landung von Rettungshubschrauber

August 7, 2017

Remagen (rd_de) – Ein Mann hat am Sonntag (06.08.2017) in Remagen (Landkreis Ahrweiler) einen Rettungseinsatz gefilmt und dabei die Landung des Rettungshubschraubers „Christoph 23“ behindert. mehr lesen…

Rettungshubschrauber in Sachsen: vdek drängt auf Ausschreibungen

Juli 20, 2017

Dresden (vdek) – Ist die Einsatzbereitschaft der Luftrettung in Sachsen durch fehlende Ausschreibungen in Gefahr? Nach Einschätzung des Verbandes der Ersatzkassen (vdek) ist es möglich, dass Rettungshubschrauber ab Januar 2018 am Boden bleiben.

mehr lesen…

„Christoph 11“: DRF Luftrettung stellt auf H 145 um

Juli 3, 2017

Villingen-Schwenningen (rd_de) – Die DRF Luftrettung hat am Samstag (01.07.2017) einen Hubschrauber des Typs H 145 an der Luftrettungsstation in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) in Betrieb genommen. Der neue „Christoph 11“ wird im Tagbetrieb fliegen. mehr lesen…

Wattwanderer verweigern ihre Rettung

Mai 3, 2017

Butjadingen (ots) – Im Watt östlich von Wilhelmshaven mussten am Sonntag (30.04.2017) zwei Wanderer gerettet werden. Als die Retter die Urlauber erreichten, verweigerten diese aber ihre Rettung. mehr lesen…

Wenn der Rettungshubschrauber kommt: 6 Tipps

März 18, 2016

Bremen (rd.de) – Wenn ein Rettungshubschrauber (RTH) im Einsatz ist, ist jede Sekunde entscheidend. Damit der Einsatz reibungslos ablaufen kann und dem Patienten schnell geholfen wird, hat der ADAC sechs Tipps, die bei einem RTH-Einsatz beachtet werden sollten. Nicht nur für Zivilpersonen lesenswert! mehr lesen…

Seite 1 von 212