Zweite Staffel von Chicago Med geht an den Start


München (pm) – Am Montagabend (06.03.2017) startet die Ausstrahlung der zweiten Staffel von Chicago Med. Um 21.45 Uhr läuft die Serie auf dem PayTV-Sender Universal Channel – direkt nach der ersten Sendung der fünften Staffel von Chicago Fire.

Chicago Med dreht sich rund um das gleichnamige Krankenhaus. In der zweiten Staffel wechselt Hauptfigur Dr. Rhodes, gespielt von Colin Donell) in die Herzchirurgie. Doch dort gestaltet sich die Zusammenarbeit mit seinem Mentor Dr. Latham (Ato Essandoh) schwierig. Weitere Darsteller der Serie sind Nick Gehlfuss, Jeff Hephner und Torry DeVitto.

Trailer zur zweiten Staffel Chicago Med:

 

 

One Response to “Zweite Staffel von Chicago Med geht an den Start”

  1. DailyPolitBlog on März 8th, 2017 00:09

    Minute 9, Folge 1, Staffel 2: Der Mann bricht zusammen. Natürlich sehen die kompetenten Ärzte sofort, dass es ein Herzinfarkt ist und natürlich nach der standardmäßigen Reanimation erkennt der Arzt mit CT- und Kontrastmittel-Auge, dass es ein ausgedehnter Infarkt ist. 5 Sekunde nach Rea hat der Patient natürlich auch schon wieder die Augen offen.
    Ich erinnere mich, dass die erste Staffel medizinisch genauer war.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?