Rette mich! Menschlichkeit als Motor: Vom Roten Kreuz bis zur Kunst

Im Mittelpunkt stehen Entwicklung und Geschichte des Deutschen Roten Kreuzes – dargestellt am Beispiel der Bereitschaft Penzberg (früher „Sanitätskolonne Penzberg“). Beide, das Deutsche Rote Kreuz und die Penzberger Bereitschaft, feierten 2021 ihr offizielles 100-jähriges Bestehen. Ein historischer Rückblick und ein aktueller Einblick in die Arbeit des Roten Kreuzes werden in der Schau ergänzt durch einen Ausblick auf Wissenschaft und Medizin. Darüber hinaus lenkt das Museum die Aufmerksamkeit auf die Themen Anatomie und Ästhetik: Zeitgenössische künstlerische Positionen und virtuelle Körperwelten ermöglichen ein Gesamterlebnis und eine besondere Synthese der Darstellung des Werdegangs der Sanitätskolonne bis hin zur künstlerischen Betrachtungsweise.

Die Ausstellung im Museum Penzberg – Sammlung Campendonk unterteilt sich somit in folgende Bereiche:

  • Von der Schlacht von Solferino bis zum modernen Rettungswesen
  • Virtuelle Körperwelten im Dienst der Gesundheitstechnik
  • Wie viel wiegt ein Gefühl? Künstlerische Perspektiven
  • Penzberg: Standort für Forschung und Entwicklung – 50 Jahre Biotechnologie

BEGLEITPROGRAMM ZUR AUSSTELLUNG
„Fragen Sie einen Sanitäter“
Offenes Format für alle Fragen rund um die Arbeit des BRK und den dokumentarischen Teil der Ausstellung jeweils am letzten Sonntag im Monat:
Sonntag | 31. Juli 2022 | 11-15 Uhr
Sonntag | 28. August 2022 | 11-15 Uhr
Sonntag | 25. September 2022 | 11-15 Uhr
Sonntag | 30. Oktober 2022 | 11-15 Uhr

Für die Gesamtdauer der Ausstellung gilt:

  • Jedes Mitglied eines Sanitätsdienstes, das das Museum in Uniform besucht, erhält freien Eintritt! (gültig für die Mitglieder aller Hilfsorganisationen z. B. BRK, Johanniter, Malteser etc.)
  • Alle Besucher*innen, die das Festzeichen „100 Jahre BRK Penzberg“ tragen, erhalten eine Ermäßigung von € 1,– auf den regulären Eintrittspreis.
Veranstaltungsort
Museum Penzberg
Am Museum 1
82377 Penzberg
Veranstalter
Stadt (Museum) Penzberg
Karlstraße 25
82377 Penzberg
Datum
Beginn: 16. July 2022
Ende: 31. October 2022