Gewalt gegen Einsatzkräfte: Mann greift Sanitäter an


Hattingen (rd.de) – In Hattingen hat am Samstag (06.06.2015) ein alkoholisierter junger Mann einen Sanitäter angegriffen. Gegen 04.15 Uhr ist eine Rettungswagenbesatzung alarmiert worden. Eine hilflose Person sollte sich in der Nähe des Rathausplatzes befinden.

Als die RTW-Besatzung eintraf und sich einer der Rettungssanitäter um den am Boden liegenden 26-Jährigen kümmern wollte, griff dieser unvermittelt an. Mehrmals schubste und trat er die Einsatzkraft.

Daraufhin suchte die Besatzung Schutz im Rettungswagen und informierte die Polizei. Der alkoholisierte Mann griff währenddessen den Rettungswagen an und konnte erst durch einen Passanten davon abgebracht werden. Die Polizei nahm den Mann in Gewahrsam.

(08.06.2015)

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?