Baugerüst stürzt ein: Mehrere Bauarbeiter verletzt


Dortmund (rd_de) – Auf einer Baustelle in Dortmund sind am Samstagvormittag (23.07.2016) mehrere Bauarbeiter abgestürzt. Sie befanden sich auf einem Baugerüst, das in sich zusammenbrach.

160723_MANV5_Gosestr_Feuerwehr_lb

Baugerüst stürzt ein: Mehrere Bauarbeiter verletzt. Foto: Feuerwehr Dortmund

Die ersten Einsatzkräfte stellten fest, dass vier Bauarbeiter zum Teil schwer verletzt waren. Bevor das Gerüst zusammenstürzte, waren sie mit dem Einbau einer Glasscheibe beschäftigt. Ein 22-jähriger Mann musste aufgrund seiner schweren Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.

Ein 42-jähriger Patient kam in Begleitung eines Notarztes in ein Krankenhaus. Zwei weitere Bauarbeiter wurden leicht verletzt. Rettungskräfte brachten sie mit Rettungswagen zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.

32 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst waren zur Rettung und Behandlung der Verletzten vor Ort.

(25.07.2016)

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?