38-Jähriger attackiert Feuerwehrmann mit Reizgas


BF Stgt Rettungsdienst Feuerwehr Stuttgart, Feuerwache 5Cuxhaven (ots) – Ein 38-jähriger Mann hat am Samstag (21.01.2017) in Cuxhaven einen Feuerwehrmann mit Reizgas angegriffen. 

Wie die Polizei mitteilte, hatte der 38-Jährige zuvor bei der Leitstelle der Berufsfeuerwehr angerufen, um einen RTW für seinen kranken Vater anzufordern. Der zuständige Disponent lehnte diesen Wunsch mit einem Hinweis auf den kassenärztlichen Notdienst ab.

Daraufhin machte sich der Mann auf den Weg zur Feuerwache. Dort attackierte er einen 49-jährigen Feuerwehrmann mit Reizgas. Der 49-Jährige erlitt dabei leichte Verletzungen. Zusammen mit einem Kollegen gelang es ihm, den Angreifer abzuwehren.

Der Mann flüchtete mit einem Rad und wurde kurze Zeit später von Beamten der Bundespolizei gestellt.

(24.01.2017; Symbolfoto: M. Brändli)

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?