Magazin

10 Tipps für Fortbildungen im Rettungsdienst

Februar 16, 2018

Fortbildung_580Bremen (rd_de) – Fortbildungen im Rettungsdienst erinnern oft eher an ein trauriges Laienschauspiel als an eine zeitgemäße Trainingsveranstaltung. Woran liegt’s? Hier 10 Tipps, wie aus öder Pflicht eine interessante Kür werden kann. mehr lesen…

AED: Defibrillator-Einsatz durch Laien

Februar 15, 2018

Bremen (rd_de) – Ein automatisierter externer Defibrillator (AED) soll Laien dabei helfen, Leben zu retten. In der Realität scheitert oftmals bereits die Anschaffung solcher Geräte an juristischen Problemen. Eine Änderung der Medizinprodukte-Betreiberverordnung schafft nun Klarheit für Anwender und Betreiber. mehr lesen…

Sanitätsdienst: 5 Alternativen zur Fußstreife

Februar 13, 2018

Sanis auf Inline-Skates_580Bremen (rd_de) – Der durchschnittliche Sanitätsdienst besteht in der Regel aus Warten. Von Zeit zu Zeit wird der Notfallrucksack oder das Paramedic Bag geschultert, weil es auf Streife geht. Das kann dann einen mehr oder weniger langen Fußmarsch bedeuten. Bei großräumigen Veranstaltungen wird der Einsatzleiter seine Kräfte von Anfang an dezentral postieren – wohlwissend, dass er damit seinen Mitarbeiter-Pool in der zentralen Sanitätsstation ausdünnt. Dass es Alternativen zur traditionellen Fußstreife gibt, zeigen wir hier. mehr lesen…

Europäischer Tag des Notrufs

Februar 9, 2018

Bremen (rd_de) – Sonntag (11.02.2018) ist der Europäische Tag des Notrufs 112. Im Jahr 1991 beschlossen die damaligen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, das Notrufmeldungen vereinheitlicht werden sollen. Seitdem gilt in der EU die 112 als einheitliche Notrufnummer.

mehr lesen…

Tracheostoma absaugen: 5 Tipps für die Praxis

Februar 8, 2018

Bremen (rd_de) – Die Gründe, warum Menschen mit einem Tracheostoma und anschließend einer Trachealkanüle versorgt werden, sind sehr unterschiedlich. Vertraut ist den meisten dieser Patienten aber das gemeinsame Problem, dass sie ihr Tracheostoma absaugen lassen müssen. Leiden die Betroffenen unter akuter, massiver Atemnot, muss mitunter der Rettungsdienst das Tracheostoma absaugen um die Atmung wieder zu ermöglichen. mehr lesen…

Checkliste Praktikum: Rettungsdienst zum Anfassen

Februar 6, 2018

Praktikum im RettungsdienstBremen (rd_de) – Am Rettungswachen-Praktikum kommen angehende Rettungsfachkräfte nicht vorbei. Wer sich aber zum Beispiel in der Rettungssanitäter-Ausbildung befindet, hat es dabei nicht immer leicht. Mancher Praktikant wird zum Kofferträger degradiert oder als Besserwisser abgestempelt. Deshalb unsere „Checkliste Praktikum: Rettungsdienst zum Anfassen“. mehr lesen…

Rettungsdienst in Großbritannien und Irland

Februar 5, 2018

Rettungsdienst LondonBremen (rd_de) – Während sich die Rettungsdienst-Systeme in Großbritannien und Irland sehr ähnlich sind, unterscheiden sie sich zum Teil grundlegend von Deutschland. Notärzte an der Einsatzstelle sind nahezu unbekannt. Stattdessen erhalten Rettungsfachkräfte (Paramedics) mitunter sehr weitreichende Befugnisse, wenn es um die Behandlung von Notfallpatienten geht. Und obwohl es teilweise extreme Unterschiede zwischen den deutschen und britischen Systemen gibt, sehen sich beide mit denselben Problemen konfrontiert. mehr lesen…

Rettungsdienst: Patient und Gepäck korrekt sichern

Februar 1, 2018

Transportsicherung-im-RTW_580Bremen (rd_de) – Ein Problem, das jeder im Rettungsdienst kennt: Wie sichere ich den Patienten korrekt? Und wohin mit dessen Gepäck? Hier die Antworten. mehr lesen…

Digitalisierung im Rettungsdienst – Telemedizin

Februar 1, 2018

Telemedizin_Rettungsdienst_Digitalisierung_TabletBremen (rd_de) – In den letzten Jahren hat sich die Telemedizin im Rettungsdienst merklich entwickelt. Angetrieben durch verbesserte medizinische und technische Möglichkeiten, unterstützt die Telemedizin die Patientenversorgung nicht zuletzt in der Präklinik. Was mit Forschungsprojekten und Pilotstudien an einzelnen Standorten in verschiedenen Bundesländern begann, hält jetzt zunehmend Einzug in die Regelversorgung.
mehr lesen…

10 Dinge, die Sie zur Narkose bei Kindern wissen sollten

Januar 30, 2018

Kindernarkose_580Bremen (rd_de) – Selbst erfahrene Anästhesisten in der Klinik sind angespannt, wenn sie eine Narkose bei Kindern durchführen müssen. Verständlich, denn die Sterblichkeit von Kindern durch eine Narkose ist weitaus höher als bei Erwachsenen. Schon die bloße Venenpunktion oder Intubation stellt oftmals eine echte Herausforderung dar. mehr lesen…

Seite 1 von 13712345...102030...Letzte »