Hamburg

GARD stellt S-ITW in Dienst

September 14, 2015

Bild 1_klHamburg (pm) – Für die GARD-Wache in Hamburg-Wandsbek hat die Falck Unternehmensgruppe Deutschland einen Schwerlast-Intensivtransportwagen (S-ITW) beschafft. Der Kofferaufbau stammt von Hospimobil. mehr lesen…

Beruf: Sanitäter – weil’s besser klingt

Januar 19, 2015

Hamburg (rd.de) – In Hamburg steht Mitte Februar die Bürgerschaftswahl an. Die Kandidaten biegen in die Zielgerade des Wahlkampfs ein und nutzen offenbar jede Möglichkeit, ihre Chancen auf einen Wahlerfolg zu erhöhen. mehr lesen…

Bundeswehr: Verwirrung um Seenotrettung

Oktober 10, 2014

Hamburg (rd.de/ots) – Die in den vergangenen Tagen bekanntgewordenen Ausrüstungsprobleme bei der Bundeswehr sollen nach Angaben des NDR und der „Tagesschau“ Auswirkungen für die zivile Seenotrettung haben.So stehe derzeit seitens der Bundeswehr nur ein Hubschrauber vom Typ „Sea King“ für den Such- und Rettungsdienst im Bereich der deutschen Nord- und Ostsee zur Verfügung. Er gehöre zum Marinefliegerkommando in Nordholz bei Cuxhaven. Die „Search and Rescue“-Außenstellen (SAR) in Helgoland und Warnemünde seien unbesetzt. „Das Management der Aufgabe Seenotrettung an den Küsten ist momentan nicht perfekt“, zitiert der NDR den Vorsitzenden des Verteidigungsausschusses im Deutschen Bundestag, Hans-Peter Bartels. mehr lesen…

Hamburg: ASB stellt AED-App vor

November 27, 2013

"Hamburg schockt": Neue App des ASB Hamburg, die AED-Standorte anzeigt.

“Hamburg schockt”: Neue App des ASB Hamburg, die AED-Standorte anzeigt.

Hamburg (ASB) – Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) hat am Dienstag (26.11.2013) in Hamburg eine neue Applikation für mobiles Internet vorgestellt. Mit dieser App sollen möglichst alle Standorte automatisierter externer Defibrillatoren (AED) in der Hansestadt aufgelistet werden. mehr lesen…

NPI wird „akademische Lehrschule“ der MSH

September 5, 2013

Essen (NPI) – Eine besondere Auszeichnung hat das Notfallpädagogische Institut (NPI) in Essen erhalten: Seit dem 1. August 2013 ist das NPI „akademische Lehrschule“ der MSH Medical School Hamburg. mehr lesen…

Hamburger S-RTW im Kleinformat

April 22, 2013

Herpa S-RTW_1Dietenhofen (rd.de) – Ein ungewöhnliches Rettungsdienst-Modell hat Herpa auf den Markt gebracht. In 87-facher Verkleinerung produziert der fränkische Hersteller einen Nachbau des gelben Sonder- beziehungsweise Schwerlast-Rettungswagens der Berufsfeuerwehr Hamburg. Der S-RTW ist auch als H0-Miniatur ein Blickfang. mehr lesen…

Filmstart: Sofia‘s Last Ambulance

März 11, 2013

Köln (pm) – Über den Rettungsdienst in Bulgarien weiß man in Deutschland nur sehr wenig. Der neue Film „Sofia’s Last Ambulance“ ist eine sehr gute Möglichkeit, diese Wissenslücke zu schließen. Ketterauchend, voller Humor und allen Widrigkeiten zum Trotz, begleitet die Kamera die drei bulgarischen Kollegen Krassi, Plamen und Mila auf ihren Einsätzen in Sofia. Kinostart: Donnerstag, 14. März 2013. Ab September soll die DVD im Handel erhältlich sein. mehr lesen…

Pfefferspray bewirkt Großeinsatz an Hamburger Schule

August 16, 2012

Hamburg (fw) – In der Hamburger Gesamtschule Bergedorf wurde Mittwochmittag im Bereich der Jungentoilette ein unbekannter Stoff freigesetzt. Nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich schnell heraus, dass eine große Anzahl von Schülern unter Atemwegsreizungen und Übelkeit litt. Unter Leitung des 1. Leitenden Notarztes wurden insgesamt 65 betroffene Personen in der Mensa gesichtet und rettungsdienstlich erstversorgt. mehr lesen…

116 117 – Neue Telefonnummer für den ärztlichen Bereitschaftsdienst

April 11, 2012

Berlin (KBV) – Von Rügen bis zu den Alpen: Ab dem 16. April wird die bundesweite Nummer 116 117 für den ärztlichen Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigungen (KVen) eingeführt. Über sie können Patienten außerhalb der Sprechzeiten ärztliche Hilfe konsultieren. Die Kassenärztliche Bundesvereinigung weist ausdrücklich darauf hin, dass in Notfällen weiterhin die 112 zu wählen ist. mehr lesen…

Verdi kritisiert Personalentscheidung des ASB Hamburg

Dezember 13, 2011

Hamburg (pm) – Die Gewerkschaft Verdi kritisiert die Entscheidung der ASB Rettungsdienst Hamburg GmbH, Sven Jarmuth zum Geschäftsführer zu machen, der zugleich das private Rettungsdienstunternehmen G.A.R.D. führt. mehr lesen…

Seite 1 von 3123