TV-Tipp (Discovery Channel/HD): Volles Risiko – Sanitäter im Gangland


Pulverfass L.A. – Hinter den Kulissen der Hollywood-Metropole ist meist nur wenig übrig vom Glanz und Glamour der Reichen und Schönen. Im Skid Row District in Downtown Los Angeles leben 7000 bis 8000 Obdachlose dauerhaft in verwahrlosten Kartonsiedlungen. Heroin- und Crackabhängige irren auf der Straße umher oder vegetieren in heruntergekommenen Absteigen vor sich hin.Bewaffnete Banden führen einen brutalen Krieg im Kampf um Drogengeschäfte und Territorien. Für Rettungssanitäter ist Skid Row eines der härtesten und gefährlichsten Einsatzgebiete überhaupt. Wer hier Menschenleben retten will, braucht eine Menge Mumm in den Knochen. Im täglichen Einsatz werden die Rettungskräfte mit der allgegenwärtigen Armut und roher Gewalt konfrontiert. Nicht selten werden dabei auch die Helfer selbst zur Zielscheibe. ‚Volles Risiko – Sanitäter im Gangland‘ dokumentiert den problematischen und oft lebensgefährlichen Einsatz der Rettungskräfte im Skid Row District. Pro Schicht müssen die Sanitäter bis zu 30 Einsätze bewältigen – immer unter Einsatz des eigenen Lebens und mit ungewissem Ausgang…

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?