TV-Tipp (3sat): Alarm im Krankenhaus – Pfleger unter Dauerstress


Im Herzzentrum in Bad Krozingen wird eine Notfallpatientin eingeflogen. Krankenpfleger Michael Sturm schiebt sie in den OP. Später nimmt Pfleger Matthias Glaser die Patientin in Empfang. Im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf erhält Julian eine Chemotherapie. Er ist eines von 20 krebskranken Kindern, die Schwester Rikes Hilfe brauchen.

– Der Film zeigt den harten Arbeitsalltag der drei Pfleger.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?