Toxikologie


 

 

Inhalte:
– Erkennen einer Intoxikation
– Möglichkeiten zur Differentialdiagnose
– Pathophysiologie bei Vergiftungen mit unterschiedlichsten Substanzen
– Wirkung, Nebenwirkung und Indikation von Andidoten
– Behandlung von vergifteten Personen anhand spezifischer Algorithmen
– Empfehlungen zur Vorhaltung von spezifischen Antidoten

Info und Anmeldung: incentiveMED gGmbH,Gesellschaft zur Förderung der präklinischen Notfallmedizin, Elsa-Brändström-Straße 13, 64711 Erbach/Odenwald, Telefon 06062/1551, Fax 06062/260890, Schule@incentiveMED-gGmbH.com, www.incentiveMED.com.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?